Aufopferungsvolle Hilfe


Es ist ein Albtraum für Eltern: Das Kind kommt gesund zur Welt, erkrankt aber mit vier Monaten aber an einer Hirnhautentzündung und ist sein Leben lang auf Hilfe angewiesen. Der leibliche Vater macht sich aus dem Staub und die Mutter stirbt. Übrig bleibt der neue Partner der Frau, der sich nun allein um den schwerbehinderten Sohn kümmert.

Christian Schmidt aus Westerstede ist in dieser Situation. Und steht nun vor einem neuen Problem.

Unsere Reporterin Mareike Baumert hat mit Christian Schmidt gesprochen.


Christian Schmidt hat eine Online-Petition gestartet, um auf Nicks Schicksal aufmerksam zu machen. Alle Infos zu der Petition bekommen Sie hier: www.change.org

Christian Schmidt aus Westerstede
Mag ich