Prozess: Altenpfleger soll demenzkranke Frauen sexuell belästigt haben

Vor dem Amtsgericht Hannover muss sich ein 39-Jähriger verantworten, der sich an 90-Jährigen, demenzkranken Frauen vergangen haben soll. Die Übergriffe sollen sich in einer Altenpflegeeinrichtung in Davenstedt abgespielt haben.

 

Welche Vergehen dem Angeklagten konkret vorgeworfen werden, sehen Sie im Video.

 

Awad B. ist geständig

Der Fall ist ans Tageslicht gekommen, weil sich der Angeklagte an eine Kollegin gewandt hat. Die wiederum hat die Polizei verständigt und so ist der Fall ins Rollen gekommen. Heute wurde der Fall vor dem Amtsgericht Hannover verhandelt, doch es gab eine große Überraschung.

 

Angeklagter erscheint nicht vor Gericht

Das Gericht wartete vergebens auf Awad B. und seinen Verteidiger- und das ist kein Einzelfall. Geschätzt 1/3 der Angeklagten fehlen bei ihrem Termin am Amtsgericht Hannover. Normalerweise wartet man im Gericht eine Viertelstunde ab, dann wird entschlossen, wie weiter vorgegangen wird. In der Regel gibt es folgende Vorgehensweisen, wenn es zu einem solchen Fall kommt:

Mag ich