AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Projekt für Mädchen mit Migrationshintergrund
Mädchen kicken cooler: Fußball-Projekt in Schleswig-Holstein fördert bessere Integration Mehr

Projekt für Mädchen mit Migrationshintergrund

Vom

In Schleswig-Holstein gibt es ein Projekt, das sich speziell an Kinder mit Migrationshintergrund richtet. Das Projekt „Mädchen kicken cooler“ hat schon in ganz Schleswig-Holstein Mädchen für den Sport begeistern können.

Mehr

Luft zum Leben
Luft zum Leben: So wichtig ist der Ausbau des Lufthafens am AKK Mehr

Luft zum Leben

Vom

Der Lufthafen am Altonaer Kinderkrankenhaus ist ein in Deutschland einmaliges Therapiezentrum für Kinder, die auf Langzeitbeatmung angewiesen sind. Nur durch Förder- und Spendengelder kann der Lufthafen weiter familiengerecht gestaltet werden. Und deshalb stand der 9. Hamburger Mediencup zugunsten der SternStiftung und der RTL-Aktion Menschenskinder ganz im Zeichen des Lufthafen am AKK.

Mehr

Gute Laune bei bestem Wetter
Gute Laune bei bestem Wetter: RTL Nord lädt zum Sommerfest an die Außenalster Mehr

Gute Laune bei bestem Wetter

Vom

Typisch hanseatisches Schietwetter wurde für vergangenen Freitag prophezeit. Doch pünktlich mit den 300 Gästen aus Medien, Wirtschaft und Kultur schaffte es auch die Hamburger Sonne zum RTL-Nord-Sommerfest an die Außenalster.

Mehr

Luft für Kinder
Luft für Kinder: „Lufthafen“ im Altonaer Kinderkrankenhaus eröffnet Mehr

Luft für Kinder

Vom

Im Altonaer Kinderkrankenhaus wurde am Montag der „Lufthafen“ eröffnet. Hier finden Kinder, die langfristig auf Beatmung angewiesen sind, einen Platz, der ihnen optimale medizinische Versorgung bietet.

Mehr

Die Rothenburgsorter Gourmetkinder
„Rothenburgsorter Gourmetkinder“: Hier lernen Kinder, wie lecker frisches Essen ist Mehr

Die Rothenburgsorter Gourmetkinder

Vom

Sarah, Cleveland und Nilob sind nicht nur Schüler der Fritz-Köhne-Schule: Sie haben sich - zusammen mit ihren Schulkameraden - auch einen Namen als die Gourmetkinder von Rothenburgsort gemacht. Das Projekt „Rothenburgsorter Gourmetkinder“, das von dem Sozialarbeiter Hermann Teiner und dem Koch und Ernährungsberater Nils Schmidt betrieben wird, ist mehr als ein Kochkurs.

Mehr

Promis und Presse
Promis und Presse: Mehr als 150 Gäste feiern beim RTL Nord Sommerfest in Kiel Mehr

Promis und Presse

Vom

Noch am Vormittag lieferten sich Regierung und Opposition heftige Debatten im Landtag. Am Abend stießen sie dann gemeinsam an – Beim RTL Nord Sommerfest im Kieler Kaufmann.

Mehr

Theatergruppe im „Malhaus“ schreibt eigenes Stück
Hamburg-Jenfeld: Theatergruppe des Vereins „Malhaus“ schreibt eigenes Stück Mehr

Theatergruppe im „Malhaus“ schreibt eigenes Stück

Vom

In einem kleinen gelben Gebäude in Hamburg-Jenfeld setzen sich seit vielen Jahren engagierte Menschen für die Förderung von Kindern ein. Auch RTL Nord konnte das sogenannte „Malhaus“ mit Berichten und Spenden unterstützen. Auch die Theatergruppe des Vereins profitierte davon.

Mehr

Schlag um Schlag
Schlag um Schlag: Susanne Böhm greift für die Aktion „Menschenskinder“ in Hamburg zum Schläger Mehr

Schlag um Schlag

Vom

Wenn es darum geht, Kindern zu helfen, stellen wir von RTL Nord mit unserer Aktion „Menschenskinder“ so einiges auf die Beine. Am vergangenen Wochenende haben wir nun beim Hamburger Medien Cup die Schläger geschwungen.

Mehr

Überraschungsbesuch im Malhaus Jenfeld
Riesenjubel: Moderatorin Susanne Böhm überrascht Theaterkids im Malhaus Jenfeld Mehr

Überraschungsbesuch im Malhaus Jenfeld

Vom

Eine Spende unserer Menschenkinder-Aktion für die Kulturinitiative vom Malhaus Jenfeld hat es möglich gemacht, dass einmal pro Woche einen Schauspiellehrerin gemeinsam mit den Jenfelder Kids Theater spielt. Heute gab es eine weitere Überraschung, die brachte Moderatorin Susanne Böhm persönlich in Jenfeld vorbei.

Mehr

Altonaer Kinderkrankenhaus plant Therapiezentrum
Hilfe für Tim: Altonaer Kinderkrankenhaus plant spezielles Therapiezentrum Mehr

Altonaer Kinderkrankenhaus plant Therapiezentrum

Vom

Tim ist elf Monate alt, kann aber noch nicht wie andere Kinder in seinem Alter sitzen oder krabbeln. Seit seiner Geburt ist er auf ein Beatmungsgerät und verschiedene Fachärzte angewiesen. Leider herrscht aber ein Mangel an geschultem Personal. Deshalb soll jetzt für das Altonaer Kinderkrankenhaus ein neues Therapiezentrum gebaut werden.

Mehr