AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Im Kampf gegen Corona: Wie ein Sicherheitsdienst vor Einkaufszentren arbeitet

Vom

Normalerweise ist der Auftrag klar: Es gilt Personen zu schützen oder die Sicherheit an Flughäfen und Hotels zu gewährleisten. Doch nun ist eben auch für den Sicherheitsdienst alles anders. Aktuell heißt der Arbeitsplatz häufig: Einkaufszentrum.

Mehr

Ruhe auf der Reeperbahn: Wirte und Clubbesitzer bitten um Hilfe

Vom

Normalerweise bevölkern Tausende Menschen den Kiez rund um die Reeperbahn in Hamburg. Doch in Corona-Zeiten ist alles anders. Die sonst so bunt schillernde laute Meile wirkt trostlos und allein gelassen.

Mehr

Neue Corona-Regeln: Deshalb hinkt Hamburg hinterher

Vom

Während Nachbar und Ministerpräsident Daniel Günther seinen Schleswig-Holsteiner Bürgern jetzt schon konkret verkündet, dass sie am 18. Mai wieder Restaurants, Hotels, Fitnessclubs und Fahrschulen unter Auflagen nutzen dürfen. Geht es in Hamburg deutlich langsamer zu, denn in der Hansestadt wird vor Dienstag nichts Konkretes beschlossen, aber warum dauert das eigentlich im nördlichsten Stadtstaat alles so lange?

Mehr

Leckere Rezeptideen: Haben Sie schon mal mit Waldmeister gekocht?

Vom

Im Mai wächst wieder frischer Waldmeister bei uns in Norddeutschland. Wussten Sie, dass man mit ihm tolle Gerichte kochen und Drinks verfeinern kann? Wir verraten, wo Sie den frischen Waldmeister finden und was Sie beachten müssen.

Mehr

Luftfahrtbranche leidet: Mit diesen Ideen suchen Firmen Wege aus der Krise

Vom

Leerer Himmel. Flugzeuge in Parkposition. Die Luftfahrtbranche ist besonders hart von der Coronakrise getroffen worden: Allein der Flugzeughersteller Airbus hat in Hamburg seine Produktion um ein Drittel zurückgefahren. Leittragende sind auch die rund 150 Zulieferfirmen in Norddeutschland – die nun neue Ideen schöpfen müssen.

Mehr

Er ist der Mann, dessen Produkt aktuell jeder kennt und nutzt

Vom

Peter Kalmar, der Erfinder des Desinfektionsmittels Sterillium. Heute gilt das Desinfektionsmittel zweifellos als wichtigste Maßnahme zum Schutz vor Infektionen. Doch bis zu dieser Erkenntnis war es ein langer Weg. 

Mehr

Schuldenflucht nach Gran Canaria? Werner Böhm kehrt Deutschland den Rücken

Vom

Nun geht sie los: Seine Polonäse. Von Hamburg nach Gran Canaria. Werner Böhm, besser bekannt als der „Blankenese Polonäse“-Sänger Gottlieb Wendehals, kehrt seiner Heimat den Rücken und startet seinen Neuanfang auf den Kanaren. Angeblich, weil er Schulden hat. Dabei hat der Schlagerstar mit dem Hit aus dem Jahr 1979 ein Vermögen verdient.

Mehr

Corona-Lockerungen für die Gastronomie: Das müssen Sie wissen!

Vom

Nachdem in dieser Woche mit den Friseursalons ein weiterer Bereich des öffentlichen Lebens wieder zugänglich ist, soll in Niedersachsen schon bald die Gastronomie unter Auflagen wieder weitreichender öffnen. Und auch die anderen Bundesländer im Norden arbeiten an Plänen zur Wieder-Eröffnung.

Mehr

Boris Entrup stylt um: Diese Hamburgerinnen werden Sie nicht wiedererkennen!

Vom

Seit Montag haben die Friseure wieder geöffnet. Eine gute Gelegenheit für einen mutigen Neuanfang in Sachen Haarschnitt!  Was alles möglich ist und wie der Hamburger Star-Stylist das Beste aus den Haaren und dem Typ von drei Frauen macht, sehen Sie im Video.

Mehr

IS-Terror-Witwe Omaima A. in Hamburg vor Gericht

Vom

Es ist kaum vorstellbar, dass eine junge Mutter aus Deutschland mit ihren drei kleinen Kindern freiwillig in den Krieg nach Syrien zieht, sich dem IS anschließt und dort sogar eine 13-jährige Jesidin als Sklavin gehalten haben soll...

Mehr