AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Obdachlos bei Minusgraden: So hilft der Mitternachtsbus Bedürftigen in Hamburg

Vom

Die Zahl der Obdachlosen in Hamburg ist in den vergangenen Jahren dramatisch angestiegen. Fast 2000 leben mittlerweile auf unseren Straßen. Wenn die Temperaturen fallen, beginnt für Menschen auf der Straße eine lebensgefährliche Zeit. Bei unzureichender Versorgung droht ihnen der Kältetod, viele von ihnen auf Hilfe angewiesen. Dafür sind Tag für Tag viele Ehrenamtliche im Einsatz - so auch die Mitarbeiter des Mitternachtsbusses in der Hansestadt.

Mehr

Rund 160 Kleintiere bei Zwangsräumung in Kiel entdeckt: Tierheim total überfüllt

Vom

Das Tierheim Uhlenkrog in Kiel platzt gerade aus allen Nähten. Rund 160 Tiere wurden in einem einzigen Schwung hierher gebracht. Der Grund ist erschreckend und traurig: Eine Mutter und ihre Tochter sollen über viele Jahre Kleintiere in ihrer Wohnung "gehortet" haben, bis alles bei einer Zwangsräumung auffällt.

Mehr

So will Hamburg Unternehmen und britische Wahlhamburger vor dem Brexit schützen

Vom

Der bevorstehende Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union birgt bislang vor allem eins: Verwirrung und Unsicherheit. Momentan weiß niemand, welche Folgen die Trennung wirklich haben wird. Auch die Stadt Hamburg will sich deshalb auf den Ernstfall vorbereiten. 

Mehr

Schönberg: Tödlicher Schuss an Silvester war kein Mord

Vom

Nach dem tödlichen Schuss auf eine dreifache Mutter in Schönberg in der Silvesternacht gehen die Ermittler nicht länger von einer gezielten Tötung aus. Die Kieler Staatsanwaltschaft könne kein Motiv feststellen.

Mehr

Was kann der Neue beim HSV? Präsident Marcell Jansen und die Pläne für seinen Verein

Vom

Marcell Jansen - seit elf Jahren schlägt das Herz des Ex-Profis für seinen Verein - jetzt wird er mit 33 Jahren zum jüngsten Präsidenten des Zweitligisten. Bei der Wahl überzeugte er und bekam einen Großteil der Stimmen, doch ist er den Aufgaben von Finanzierungsmodellen und Fan-Mobilisierung gewachsen?

Mehr

Abzocke mit System? Jede zweite Betriebskostenabrechnung in Hamburg ist fehlerhaft

Vom

Laut dem Mieterverein zu Hamburg ist jede zweite Betriebskostenabrechnung zu hoch. Genau das erlebt auch Ronald Schmidt aus Hamburg-Hummelsbüttel seit Jahren. Wir haben den Rentner besucht.

Mehr

Ungeliebter Preis: "Chipsletten" sind Mogelpackung des Jahres 2018

Vom

Die Internetuser haben entschieden: Bei einer Online-Umfrage der Verbraucherzentrale Hamburg haben mehr als die Hälfte der Teilnehmer die Chipsletten der Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG zur Mogelpackung des Jahres gewählt.

Mehr

100 Jahre Frauenwahlrecht: Wie steht's heute um die Frauen in der Politik im Norden?

Vom

Es ist genau 100 Jahre her, dass Frauen zum ersten Mal wählen durften. Ein wichtiger Schritt in Richtung Gleichberechtigung. Doch wie stehen die Frauen heute, 2019, da? Wählen dürfen die Frauen, aber werden sie auch gewählt? Wie steht es um die Frauen in der Politik in Hamburg und Schleswig-Holstein?

Mehr

Zu langsame Bearbeitung? Ärger um Tempo-30-Anträge in Hamburg

Vom

Sind in ihrer Straße auch oft Raser unterwegs? Ist es Ihnen deshalb zu laut? Dann haben sie in Hamburg eigentlich die Möglichkeit etwas dagegen zu unternehmen. Denn theoretisch hat jeder Anwohner die Möglichkeit einen Antrag auf eine 30er Zone vor der eigenen Haustür zu beantragen.

Mehr

Kiras Halterin ist ermittelt!

Vom

Hinweise zur ausgesetzten Kira kamen aus der Bevölkerung führten zur Täterin. Im Dezember wurde die Hündin vor dem Tierheim entdeckt. Sie war angeleint, stark abgemagert und unterkühlt. Sie konnte kaum noch laufen...

Mehr