AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Nächtliche Autofahrt: Susanne Böhm trifft den spanisch-deutschen Popsänger Álvaro Soler

Vom

In Spanien und Italien ist Álvaro Soler längst ein Star. In Deutschland hingegen kann der Musiker noch relativ unbehelligt durch die Straßen gehen; noch. Denn demnächst ist er bei der Vox-Show „Sing meinen Song“ und hofft so auch in Deutschland endlich richtig durchzustarten. Unsere Moderatorin Susanne Böhm hat den 28-Jährigen in Hamburg getroffen.

Mehr

Influencer aus Schleswig-Holstein: Falco Punch hat fünf Millionen Fans bei TikTok

Vom

Haben Sie schon mal was von TikTok gehört? In der App, die Facebook und Instagram Konkurrenz macht, produzieren die User 15-sekündige Musikvideos und teilen diese mit ihren Followern. Einer der großen Stars der Plattform kommt ausgerechnet aus Norddeutschland. Wir haben Falco Punch in seiner schleswig-holsteinischen Heimat getroffen.

Mehr

Mark Forster: Für seine Fans stellt er sich seiner größten Angst

Vom

Wir haben Mark Forster in Hamburg getroffen und er verrät uns, dass er fürchterliche Höhenangst hat. Für ein Musikvideo will sich der Sänger seiner Angst stellen und niemand geringeres als seine Fans sind sein Ansporn. Doch wird er sich wirklich überwinden können?

Mehr

Startschuss: Unsere Reporterin läutet in Wiemersdorf die Spargelsaison ein

Vom

Der erste Spargel der Saison ist da. Denn auch wenn wir in den vergangenen Märzwochen eher gebibbert haben, war der Februar auch im Norden so warm wie lange nicht mehr; beste Bedingungen für das Stangengold. Aber schmeckt er auch schon?

Mehr

Rechte Vorwürfe: In Flensburg soll Frei.Wild-Konzert abgesagt werden

Vom

So etwas hat es in Flensburg wohl noch nie gegeben. Eigentlich sollte die Band Frei.Wild im April in der Flens-Arena auftreten. Den vier Mitgliedern wird jedoch immer wieder eine angebliche Nähe zum rechten Milieu vorgeworfen. Aufgrund dessen hat sich der Betreiber der Flensburger Arena nun dazu entschieden, das geplante Konzert doch abzusagen. Da stellt sich natürlich die Frage: Darf er das einfach so? Darüber hat nun das Landgericht Flensburg entschieden.

Mehr

Entscheidung der Bezirksversammlung: Teil von Hamburg-Ottensen wird zur autofreien Zone

Vom

Nach dem Hamburger Rathausquartier, das im Sommer für mehrere Monate tagsüber autofrei werden soll, zieht jetzt auch Ottensen nach. Hier wird der Ortskern allerdings sogar rund um die Uhr gesperrt; und das für ein halbes Jahr - testweise. Das hat die Bezirksversammlung Altona am Donnerstagabend beschlossen.

Mehr

Stegner ganz locker im Interview: „Mir fliegen nicht alle Herzen auf Anhieb zu!“

Vom

Ralf Stegner wird sich nicht wieder zur Wahl als SPD Landesvorsitzender in Schleswig-Holstein zur Verfügung stellen. Eine Konsequenz aus der herben Niederlage seiner Partei bei der letzten Landtagswahl. Für das Urgestein in der schleswig-holsteinischen Politik ein großer Schritt. Im Interview haben wir mit ihm über Familie, Niederlagen und seine berühmten Tweets gesprochen.

Mehr

Von wegen schick aber nutzlos: Diese Designer-Stücke bewirken Gutes

Vom

Sie sehen nicht nur gut aus, sie machen die Welt auch ein bisschen besser: Produkte, die mit einfachen Materialien in liebevoller Handarbeit entstehen. Im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe werden sie jetzt ausgestellt. Wir zeigen, warum die Designer-Objekte für Menschen in Not eine ganz besondere Bedeutung haben.

Mehr

Da ist Stimmung garantiert: Wir verlosen Karten für "Die Schlagernacht des Jahres"

Vom

Die großen Stars des Schlagers versammeln sich für eine einzigartige Nacht in der Barclaycard Arena in Hamburg. Wir verlosen Doppelkarten für das musikalische Highlight der Schlagermusik!

Mehr

Ein Jahr im Amt: Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher zieht mit uns Zwischenbilanz

Vom

Peter Tschentscher gilt als hanseatisch zurückhaltend, bedacht und eher von der ruhigen Sorte. Der gebürtige Bremer ist inzwischen seit einem Jahr Erster Bürgermeister der Stadt Hamburg; Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen.

Mehr