AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bauer rettet Reh aus Gülle-Becken und erntet Shitstorm

Vom

Verzweifelt kämpft ein Reh im Güllebecken von Bauer Andresen ums Überleben.  Um dem armen Tier zu helfen, werden zwei Mitarbeiter erfinderisch – und retten das Tier vor dem Tod. Das Video der Rettung posten sie anschließend im Internet – doch die Netzgemeinde reagiert nicht wie erwartet. 

Mehr

Neuer und alter Bürgermeister: Peter Tschentscher erneut vereidigt

Vom

Es ist soweit: Knapp dreieinhalb Monate nach der Hamburger Bürgerschaftswahl setzen SPD und Grüne ihre Koalition offiziell fort. Für Peter Tschentscher ist es ein weiterer großer Tag in seiner bisherigen Karriere, denn seine erneute Position als Hamburger Regierungschef wird heute von den Bürgerschaftsabgeordneten anerkannt. 

 

Mehr

Neues Wahrzeichen für Hamburg: Erste Etage im grünen Bunker fast fertig

Vom

Wie ein gewaltiges Mahnmal ragt das Betonmonstrum in den Himmel. Grau und trist, so steht er da - der Feldstraßenbunker in Hamburg. Grün und belebt soll er bald sein. Dafür werden fünf neue Stockwerke pyramidenförmig auf das alte Bunkerdach gesetzt und mit einem öffentlichen Park ausgestattet. Das Gesamtprojekt "Grüner Bunker" wird privatfinanziert und soll rund 30 Millionen Euro kosten.

Mehr

100 Tage Corona im Norden: Zweite Welle kommt, „wenn wir schludern“

Vom

Vor mittlerweile 100 Tagen wurde der erste Coronafall in Norddeutschland gemeldet. Ein Kinderarzt aus Hamburg mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein hatte zuvor in Norditalien Urlaub gemacht. Knapp 4 Wochen später folgte der Lockdown. Heute sind die Infektionszahlen durch die Schutzmaßnahmen zwar weit zurückgegangen, für Entwarnung ist es laut Experten dennoch zu früh.

Mehr

Viel Second Hand Ware dank Corona: Wir testen, welche Schnäppchen es jetzt gibt

Vom

Haben Sie die Corona-Isolation auch dafür genutzt, mal wieder kräftig auszumisten und zu entrümpeln? Da Flohmärkte noch nicht geöffnet sind, landen viele Kartons gerade im Sozialkaufhaus, zum Beispiel bei „Stilbruch“. Auch Gegenstände, die auf dem Recyclinghof abgegeben werden, aber noch im guten Zustand sind, kommen hier an. 

Mehr

Keine Stadtpark-Konzerte 2020: Veranstalter Karsten Jahnke verrät, wo es am meisten wehtut

Vom

Keine Einnahmen, ein regelrechtes Berufsverbot und - vielleicht das Schlimmste - kein Ausblick auf Besserung. Und das in einer Branche, die normalerweise nicht näher an den Stars und Sternchen der Musikszene sein könnte.

Mehr

Autokinos dank Corona wieder im Trend: Alle Angebote in Norddeutschland im Überblick

Vom

Während der Corona-Krise wurden bei uns im Norden viele Autokinos eröffnet. Und der Filmabend im eigenen Wagen bringt viele Vorteile: Die einzige Chipstüte, die raschelt, ist die eigene und man kann es sich so richtig schön gemütlich machen. Wir haben alle Autokinos im Norden auf einen Blick für Sie zusammengestellt.

Mehr

Skurrile Meisterfeier: THW Kiel jubelt vor leeren Rängen

Vom

Die Handballer vom THW Kiel wurden heute offiziell zum deutschen Meister gekürt. Die Feier lief wegen der Corona-Pandemie aber so ganz anders ab als gewöhnlich: Statt jubelnder Fans gab's leere Ränge, statt Party auf dem Rathausbalkon gab's Idylle am Eckernförder Hafen.
 

Mehr

Tod völlig überraschend – Werner Böhm noch vor wenigen Tagen fit im Restaurant

Vom

Werner Böhm ist tot. Der Sänger, der unter dem Pseudonym "Gottlieb Wendehals" bekannt wurde, ist völlig überraschend auf Gran Canaria verstorben. Wir haben die Reaktionen seiner Weggefährten im Video. 

Mehr

Neue Spur: Der Fall der vermissten Maddie McCann führt nach Braunschweig und Kiel

Vom

Vor 13 Jahren verschwand die damals dreijährige Madeleine McCann spurlos aus einem Ferien-Ressort in Portugal. Es ist einer der berühmtesten Vermisstenfälle. Trotz großangelegter Suchaktionen gelang es den Behörden bisher nicht, den tragischen Fall aufzuklären. Jetzt gibt es eine neue Spur: Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt gegen einen 43-jährigen Deutschen wegen Mordverdachts.

Mehr