AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Landwirt entsetzt: Vier Kühe von Weide geklaut

Vom

Die Kühe von Landwirt Jörg Hauschildt wurden am Mittwoch von seiner Weide an der Kellinghusener Straße zwischen Quarnstedt und Wrist geklaut. Für ihn entsteht nicht nur ein großer wirtschaftlicher Schaden, die Diebe haben außerdem ausgerechnet seine Lieblingskuh Tapsi geklaut.

Mehr

Gewinnen Sie Karten für "Die Wilden Stiere" im Winterhuder Fährhaus!

Vom

Mit der Komödie „Ladies Night“ kommt ein altbekannter und preisgekrönter Welterfolg auf die Bühne des Winterhuder Fährhaus. Die Geschichte des Stücks wird Sie an den Film „Ganz oder gar nicht" erinnern...

Mehr

10 Jahre im Rollstuhl: Wie ein leichtsinniger Moment Michels Leben komplett veränderte

Vom

Es ist eine Katastrophe, die Michels Leben schlagartig umkrempelt. Mit 15 Jahren springt er in Timmendorfer Strand kopfüber von einer Brücke und ist seitdem querschnittsgelähmt. Für viele ein Grund zum Verzweifeln, doch Michel wirft das nicht aus der Bahn. Wir zeigen, wie er aus seinem Schicksal eine Geschäftsidee entwickelt hat.

Mehr

Freizeit-Monitor 2019: Das machen Hamburger und Schleswig-Holsteiner am liebsten

Vom

Eine neue Studie stellt die beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen vor. Wir zeigen Ihnen die Top 3 Freizeitaktivitäten der Hamburger und Schleswig-Holsteiner.

Mehr

Schockierende Bilder: Deichschafe an der Süderelbe vernachlässigt und gequält?

Vom

Tote Lämmer, verletzte und verstümmelte Schafe und Tiere, die von Hütehunden angefallen worden seien sollen. Es sind grausame Bilder, die der Hamburger Tierschutzverein veröffentlicht hat und schwere Vorwürfe gegen den Schäfer und das Veterinäramt des Bezirksamtes Hamburg-Mitte - Wie der beschuldigte Schäfer auf die Vorwürfe reagiert.

Mehr

Razzien gegen mutmaßliche Terror-Unterstützer: Männer festgenommen

Vom

Die Polizei hat mit einem Großaufgebot 16 Gebäude in Schleswig-Holstein, Mecklenburg Vorpommern und Hamburg durchsucht. Dabei wurden drei Männer festgenommen, ihnen wird die Bildung einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen.

Mehr

Protestaktion: Aktivisten besetzen Wald in Wilhelmsburg

Vom

Die Bilder erinnern an die Situation im Hambacher Forst vergangenen Jahres: Hoch oben in den Baumhäusern sitzen vermummte Aktivisten und wollen ihren Platz nicht verlassen. Unten steht die Polizei, die versucht, die Aktivisten von den Bäumen zu holen. Ähnlich wie beim Hambacher Forst geht es auch hier um die Abholzung eines Waldstückes. Aber statt Braunkohle-Abbau sollen hier neue Wohnungen entstehen.

Mehr

Hamburger Film „Systemsprenger“ im Rennen um den Oscar

Vom

Die Hamburger Regisseurin und Drehbuchautorin Nora Fingscheidt könnte mit ihrem Film „Systemsprenger“ bald in Hollywood richtig absahnen: Als deutscher Kandidat geht der Film ins Rennen um den Oscar in der Kategorie „Bester nicht-englischsprachiger Film“. Warum der Hamburger Regisseurin das Thema des Films am Herzen liegt.

Mehr

Steigende Gewalt gegen Rettungskräfte & Co: Ein Videoclip soll junge Menschen sensibler machen

Vom

Rettungskräfte sind immer willkommen, wenn jemand verletzt oder in Not ist – sollte man meinen! Doch im vergangenen Jahr gab es allein in Schleswig-Holstein 1.221 Fälle von Widerstand gegen Polizisten, Feuerwehrleute oder Rettungskräfte oder andere Mitarbeiter im öffentlichen Dienst. Jetzt soll ein Videoclip junge Menschen für das Thema sensibilisieren.   

Mehr

Promis protestieren in Hamburg gegen Rechts: "Wir nehmen das so nicht hin!"

Vom

Nach dem Wahlerfolg der AfD in Ostdeutschland haben sich verschiedene Hamburger Initiativen gegen Rechts verbündet und heute gemeinsam eine Protest-Pressekonferenz abgehalten. Mit dabei auch Rapper Smudo von der Band Fanta 4.

Mehr