AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Schritt für Schritt für den perfekten Durchblick: So schneiden Sie Ihren Pony

Vom

Ihr Pony liegt schon über den Augen und Sie haben schon längst keine klare Sicht mehr? Wir verraten im Tutorial wie Sie ihn ganz einfach selbst kürzen können.

Mehr

Besonderer Corona-Auftrag: Nationalpark-Ranger wird zu Indiana Jones

Vom

Holger Spreer lebt seit fünf Jahren auf der Hallig Süderoog in Schleswig-Holstein und arbeitet als Ranger für den Nationalpark Wattenmeer. Eigentlich kümmert er sich dort um die Tiere, doch wegen Corona erhält er jetzt einen Spezial-Auftrag. Zusammen mit seinem Praktikanten Paul Rusch begibt er sich auf eine spannende Mission, die an ein Indiana Jones-Abenteuer erinnert.

Mehr

So einfach schneiden Sie IHM in den eigenen vier Wänden die Haare

Vom

Friseure sind dicht, die Haare wachsen trotzdem munter weiter. Wir zeigen, wie einfach ein Männerhaarschnitt sein kann und das ganz von Zuhause aus. 

Mehr

Licht am Ende des Corona-Tunnels: Wann ist eine Rückkehr in den Alltag möglich?

Vom

Die Corona-Pandemie hat uns fest im Griff: Seit zwei Wochen gilt das Kontaktverbot. Die Straßen im Norden sind leer. Die Wirtschaft fährt auf Sparflamme. Restaurants, Cafés und Clubs sind geschlossen. Die Sehnsucht nach dem normalen Alltag wird immer größer. Experten machen jetzt Hoffnung auf ein Licht am Ende des Tunnels.

Mehr

Aktuelle Zahlen: So viele Menschen sind im Norden am Coronavirus erkrankt

Vom

Das sind die tagesaktuellen Fallzahlen aus Bremen, Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein. 

Mehr

Corona-Museum: So können auch Sie Teil der Ausstellung werden

Vom

Es sind mutmachende Kinderzeichnung an einer Haustür, die Schutzkleidung einer Zahnärztin, eine leere U-Bahn zur Hauptverkehrszeit in Großstädten. Das alles sind Gegenstände und Momentaufnahmen, die unser Leben gerade während der Covid-19-Pandemie dokumentieren. Historiker sind jetzt auf Ihre Hilfe angewiesen.

Mehr

Lösung für Kleinunternehmen? Im Onlinehandel klingeln die Kassen

Vom

Die Straßen der Innenstädte bei uns im Norden sind leergefegt. Alle Läden haben geschlossen und Geschäftsinhaber bangen um ihre Existenz. Um die Corona-Krise finanziell zu überleben, haben sich auch kleinere, lokale Geschäfte nun dafür entschieden ihre Ware alternativ in einem Onlineshop anzubieten. Wir haben mit einer Hamburger Einzelhändlerin gesprochen, die ihren Store ins Internet verlagert hat. 

Mehr

Schießerei in Eckernförde: 33-Jähriger lebensbedrohlich verletzt

Vom

Am Montagabend ist in Eckernförde mitten auf offener Straße ein 33-Jähriger von offenbar zwei maskierten Männern angeschossen worden. Der 33-Jährige ist dabei lebensbedrohlich verletzt worden.

Mehr

Umzug, aber wer hilft denn jetzt? So packen Sie die Herausforderung in Corona-Zeiten

Vom

Wer gerade jetzt umzieht, der kann einem fast leid tun. Denn mit dem Kontaktverbot ist das momentan eine echte Mammutaufgabe. Allein die Kisten schleppen, allein die Wohnung streichen, allein Möbel aus dem alten und hinein ins neue Heim schleppen. Ist da nicht ein wenig Hilfe von Freunden erlaubt? Wir haben die Antworten.

Mehr

„Nicht mehr als 6 Personen“: So einsam finden momentan Beerdigungen statt

Vom

Es ist zu erwarten, dass die Zahl der Corona-Toten leider wohl auch im Norden steigt. Eine traurige Erkenntnis, die bei vielen Ängste hervorruft. Kommen jetzt Verhältnisse wie in Italien, wo die Armee die Toten abholt, in einen anderen Teil des Landes bringt und in einem Krematorium einsam und alleine verbrennt?

Mehr