Bürgerschaftswahl 2019 in Bremen

Alle Zeichen auf Grün? Bremens Zukunft in den Händen der Grünen

Vom

Die Bremer Grünen lassen sich einfach nicht in die Karten schauen! Sie tingeln im Endspurt von Sondierungsgespräch zu Sondierungsgespräch, doch während manche Parteien sogar schon öffentlich Zugeständnisse machen, lassen sich die Grünen noch bitten.

Mehr

Bürgerschaftswahl in Bremen: Politologe Andreas Klee analysiert die Abstimmung

Vom

Tag 1 nach der Wahl und die entscheidende Frage: Wie soll es nun weitergehen in Bremen? Politologe Andreas Klee von der Universität Bremen liefert erste Antworten auf das, was möglicherweise nun kommt.

Mehr

Top oder Flop? Wirtschaftspolitik in Bremen aus Sicht eines Firmengründers

Vom

Thorsten Bausch betreibt einen Online-Supermarkt, der gezielt kleine Dörfer im Bremer Umland erreichen soll. Sein Firmensitz an der Weser wird vom Land Bremen gefördert. Zwar ist der Unternehmer generell zufrieden, kennt aber auch Stellen, wo es im Räderwerk der Wirtschaftpolitik knirscht und hakt.

Mehr

Landtag mit Geschichte: Bremens Bürgerschaft

Vom

Alle wollen rein - doch das liegt nicht in ihrer Hand. Die Bremische Bürgerschaft ist DAS Ziel für jeden Landespolitiker. Rein optisch betrachtet polarisiert der eckige Glasbau. Besonders in seiner Bauzeit sorgte er für heftige Diskussionen. Wir blicken hinter die Kulissen des Landtages und verraten, warum zum Richtfest kaum jemand kam.

 

 

Mehr

Arm in Bremen: Leben am Existenzminimum

Vom

Andrea Meyer fühlt sich eigentlich wohl in ihrer Heimatstadt Bremen. Doch nach Jahren in der Arbeitslosigkeit muss die Hartz-IV-Empfängerin jeden Cent zweimal umdrehen. Was sich die 55-Jährige von der Politik wünscht, verrät sie uns im Video.

Mehr

Bremer Verkehrspolitik: Stau schreckt Unternehmer ab

Vom

Carsten Burfeind und seine Mitarbeiter standen jeden Tag im Stau - dem Verkehr in Bremen sei Dank. Der Unternehmer zog die Reißleine und verlegte den Firmensitz aus der Hansestadt ins Umland. Er verrät uns, warum es dazu keine Alternative gab und wo aus seiner Sicht die Bremer Verkehrspolitik auf Irrwegen unterwegs ist.

Mehr

Carsten Sieling (SPD): Der Amtsinhaber muss kämpfen

Vom

Carsten Sieling von der SPD will Bremen weiterhin regieren. Deshalb legt er sich im Moment richtig ins Zeug und hetzt von Termin zu Termin. Doch reicht das, um den Spitzenplatz seiner Partei gegen die aufstrebende Bremer CDU zu verteidigen? 

Mehr

Bürgerschaftswahl: Kriegsflüchtlinge erzählen, woran es bei der Integration in Bremen hapert

Vom

Abdullah Jawaheri und Mustafa Mosavy sind vor dem Krieg in Afghanistan geflohen. In Bremen wollen sie ein neues Zuhause finden. Vor der Wahl erzählen uns die beiden Flüchtlinge, was sie sich von den Politikern in Bremen wünschen.

Mehr

Bildung in Bremen: familienfeindlich?

Vom

Sandra Lachmann ist der Meinung: Die Bildungspolitik in Bremen ist alles andere als familienfreundlich. Vor der Wahl berichtet uns die Mutter eines dreijährigen Sohnes von ihren Sorgen und worauf sie hofft, was die kommende Regierung ändern sollte.

Mehr

Carsten Meyer-Heder (CDU): Vom Underdog zum Spitzenkandidaten

Vom

 

Er ist als echter Underdog gestartet und hat jetzt gute Chancen, Bremens Politik mal so richtig aufzumischen. Carsten Meyer-Heder von der CDU ist ein politischer Newcomer. Er liefert sich momentan als Spitzenkandidat zur Bremer Bürgerschaftswahl ein Kopf an Kopf Rennen mit der SPD - und könnte den Sozialdemokraten eine historische Niederlage bescheren.

Mehr