Jecke Löwenstadt: Hinter den Kulissen des Braunschweiger Schoduvels Mehr
Kontroverse Geschichte: Gorleben steht seit 40 Jahren im Zeichen des Protests Mehr
Terre des hommes: So wichtig ist die Arbeit des Osnabrücker Kinderhilfswerks Mehr
1 2 3

WISSEN X-AKT: TRENDS AUS FORSCHUNG & TECHNIK

Walfang-Geschichte der Insel Borkum
Walfang auf Borkum: Vom großen Reichtum und dem tiefen Fall der Insulaner Mehr

Walfang-Geschichte der Insel Borkum

Vom

Im 18. Jahrhundert wurden von Borkum aus Wale gejagt. Getrieben wurden die Insulaner von der Gier nach dem wertvollen Speck und Öl der Tiere. In unserer Reihe Wissen X-akt zeigt Ihnen Reporter Patrick Kreitz, wie die Borkumer in kurzer Zeit durch den Walfang erst sehr reich wurden und dann fast, wie auch ihre Jagdopfer, ausgestorben wären.

Mehr

Auf Zeitreise im Feuerwehrmuseum in Hamel-Pyrmont
Beruf Feuerwehrmann: Das Museum in Hamel-Pyrmont zeigt, wie brandgefährlich der Job früher war Mehr

Auf Zeitreise im Feuerwehrmuseum in Hamel-Pyrmont

Vom

Retten, löschen, bergen und beschützen, das sind die Aufgaben unsere Feuerwehr heute. Die moderne Ausrüstung, die den Einsatzkräften dafür heute zur Verfügung steht, die gab es in der Vergangenheit nicht. Der Job war dadurch noch gefährlicher...

Mehr

Kult-Keller: Der Jazz-Club in Hannover-Linden
Kult-Keller: Seit 50 Jahren lockt der Jazz-Club in Linden Musikgrößen nach Hannover Mehr

Kult-Keller: Der Jazz-Club in Hannover-Linden

Vom

Seit einem halben Jahrhundert strömen die Jazz-Fans auf den Lindener Berg in Hannover. Dort lockt der Jazz-Club mit hochkarätigen Musikern der Jazz-Szene die Musikliebhaber.

Mehr

Die bunten Figuren von Niki de Saint Phalle in Hannover
Bunte Figuren: Die farbenfrohe Welt von Niki de Saint Phalle in Hannover Mehr

Die bunten Figuren von Niki de Saint Phalle in Hannover

Vom

Sie war eine außergewöhnliche Künstlerin mit einer besonderen Leidenschaft für Hannover: Niki de Saint Phalle. Mit der Leinestadt verbindete sie eine über 30-jährige Liebe. Zwei Jahre vor ihrem Tod überließ sie der Landeshauptstadt mehr als 400 ihrer Werke.

Mehr

Gedenken im ehemaligen KZ Drütte in Salzgitter
Dunkle Vergangenheit: Erinnerungen an das KZ Drütte auf dem Gelände der Salzgitter AG Mehr

Gedenken im ehemaligen KZ Drütte in Salzgitter

Vom

Dampfende Hochöfen, tausende Grad heißes Erz, das zu massivem Stahl wird - die Salzgitter AG ist heute ein weltweit agierender Industrieriese. Doch auf dem Gelände befand sich während der Nazi-Zeit das Konzentrationslager Drütte, in dem Häftlinge Zwangsarbeit leisten mussten. Viele starben damals. Wir haben die Tochter einer ehemaligen Insassin getroffen.

Mehr

Anzeige