150 Jahre: So viel Tradition steckt in der Herrenhäuser Brauerei aus Hannover Mehr
Einsätze bei Wind und Wellen - Seenotretter auf der Nordsee Mehr
Erbe der Künstlerkolonie: Worpswede ist bis heute ein Zentrum für Kreative Mehr
1 2 3

WISSEN X-AKT: TRENDS AUS FORSCHUNG & TECHNIK

Bislang unbekannte Filmaufnahmen zeigen zerbombtes Hannover im Zweiten Weltkrieg

Vom

Am 26. Juli 1943 erlebte die Altstadt von Hannover den ersten großen Bombenangriff des Zweiten Weltkriegs. Jetzt sind bislang unbekannte Filmaufnahmen des Kunstmalers Otto Gefers aufgetaucht. Die Aufnahmen zeigen die Zerstörung im Zentrum der Landeshauptstadt.

Mehr

Drahtesel, Tretferrari, Fahrrad: Wir haben uns auf die Spuren des beliebten Verkehrsmittels begeben

Vom

Für den Sommerausflug und den täglichen Weg zur Arbeit, als Lastenträger oder Kinderkutsche – das Fahrrad ist für die meisten von uns unverzichtbar. 112 Millionen Kilometer werden in Deutschland mit dem Rad zurückgelegt – und das pro Tag! Für unsere Reihe Wissen X-akt haben wir uns einmal die 200 Jahre alte Zweirad-Geschichte angeschaut.

Mehr

Schätzen Sie auch die Nebgenbude? Hannover - die Kiosk-Hauptstadt des Nordens!

Vom

Ob Büdchen, Trinkhalle oder Nebgenbude, Hannover ist die Kiosk-Hauptstadt des Nordens mit einer ganz besonderen Büdchen-Kultur. Wie die sich entwickelt hat und was die Kioske heute noch so besonders macht, zeigt Ihnen Reporterin Alisha Elling in unserer Reihe Wissen X-akt...

Mehr

Sommerzeit ist Reisezeit: Ein Blick hinter die Kulissen des Bremer Flughafens

Vom

Seit mehr als 100 Jahren ist er für die Bremer das Tor zu Welt. 53 Ziele in über 20 Ländern kann man vom Flughafen in Bremen heutzutage anfliegen. Rund zwei Millionen Menschen fliegen von hier aus jährlich in die weite Welt und machen den Flughafen damit zu einem der wichtigsten Knotenpunkte bei uns im Nordwesten. Gerade jetzt, wo Ferien sind ist der Bremer Flughafen ein viel besuchter Ort.

Mehr

Haarmann lädt zum Dinner: Die Geschichte des Serienmörders im Leibniz Theater Hannover

Vom

Vampir, Schlächter, Kannibale oder Werwolf von Hannover, Fritz Haarmann ist unter vielen Namen bekannt. Der Serienmörder, der 1925 wegen vielfachen Mordes hingerichtet wurde, hat es nun, 90 Jahre später auf die Bühne des Leibniz Theaters in Hannover geschafft - unter dem Titel "Haarmann lädt zum Dinner".

Mehr