Herzlichen Glückwunsch: Zoo am Meer in Bremerhaven feiert 90. Geburtstag Mehr
Zeitreise ins 18. Jahrhundert: Barocke Reitkunst aus Bückeburg Mehr
Gelbes Wunder: So wichtig ist Raps für die norddeutsche Landwirtschaft Mehr
1 2 3

WISSEN X-AKT: TRENDS AUS FORSCHUNG & TECHNIK

Ausstellung in Wolfsburg widmet sich dem Fotografen Robert Lebeck

Vom

Die neueste Ausgabe unserer Reihe „Wissen X-akt“ widmet sich einem Fotografen, dem sich selbst eigentlich verschlossene Stars wie Romy Schneider öffneten. Robert Lebeck hat der legendären Schauspielerin sogar das letzte große Interview entlockt, das momentan als Film "3 Tage in Quiberon"  in den Kinos läuft. Doch es waren nicht nur die berühmten Menschen, die Robert Lebeck interessierten.

Mehr

Zu Besuch am Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung in Bremen

Vom

In der neuesten Ausgabe unserer Rubrik „Wissen X-akt“ nehmen wir Sie in dieser Woche mit in die bunte und farbenprächtige Unterwasserwelt der Tropen. Die Reise beginnt in Bremen, am Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung. Denn von dort schwärmen Wissenschaftler aus, um zum Beispiel im Südpazifik die Folgen des Klimawandels zu analysieren.

Mehr

Die Sprengel-Besetzung - Ein Blick in Hannovers wilde Vergangenheit

Vom

In der neuesten Ausgabe unserer Reihe „Wissen X-akt“ blicken wir zurück in die wilde Vergangenheit Hannovers. Ute Wieners gehörte Ende der Achtziger zu einer Gruppe, die die ehemalige Schokoladenfabrik Sprengel besetzte und gegen die Sanierungspolitik der Stadt protestierte.

Mehr

Gewappnet für den Ernstfall - Das Luftwaffengeschwader 71 aus Wittmund

Vom

Wenn Sie ein Donnergrollen am Himmel über Ostfriesland hören, muss das nicht immer ein Gewitter sein. Der bedrohliche Lärm kommt nicht selten von den Eurofighter-Jets aus Wittmund. Dort ist das Luftwaffengeschwader 71 "Richthofen" stationiert.

Mehr

Spurensicherung - Unser Reporter begleitet Ermittler aus Niedersachsen und Bremen

Vom

In der neuesten Ausgabe unserer Reihe „Wissen X-akt“ geht unser Reporter Patrick Kreitz in dieser Woche sprichwörtlich auf Spurensuche – und zwar mit Ermittlern aus Niedersachsen und Bremen. Fast 20.000 Einbrüche gibt es jährlich in beiden Bundesländern. Dass die Zahlen rückläufig sind, liegt auch daran, dass die Polizei Einbrechern den Kampf angesagt hat.

Mehr