Herzlichen Glückwunsch: Zoo am Meer in Bremerhaven feiert 90. Geburtstag Mehr
Zeitreise ins 18. Jahrhundert: Barocke Reitkunst aus Bückeburg Mehr
Gelbes Wunder: So wichtig ist Raps für die norddeutsche Landwirtschaft Mehr
1 2 3

WISSEN X-AKT: TRENDS AUS FORSCHUNG & TECHNIK

Zeitreise ins 18. Jahrhundert: Barocke Reitkunst aus Bückeburg

Vom

Ein vertrauensvolles Miteinander, was vor allem am Wohlbefinden des Pferdes orientiert ist. Das sucht man in heutigen Zeiten beim Blick auf Reitausbildungen vergeblich. Doch in Bückeburg befindet sich eine Reitschule, die als eine der letzten ihrer Art, die historische Reitkunst bewahrt hat.

Mehr

Herzlichen Glückwunsch: Zoo am Meer in Bremerhaven hat 90. Geburtstag

Vom

Happy Birthday! Der Zoo am Meer feiert Geburtstag. Seit 90 Jahren gibt es den kleinsten wissenschaftlich geführten Zoo Deutschlands. Zeit für uns, mal einen Tag hinter die Kulissen zu schauen.

Mehr

„Im Westen nichts Neues“ - Das literarische Erbe des Osnabrückers Erich Maria Remarque

Vom

Am morgigen Freitag wäre der in Osnabrück geborene Schriftsteller Erich Maria Remarque 120 Jahre alt geworden. Sein wohl bekanntestes Werk "Im Westen nichts Neues" wurde zu einem internationalen Klassiker. In dem Roman geht es um die Schrecken des Ersten Weltkrieges aus der Sicht eines jungen Soldaten.

Mehr

So wichtig ist Raps für die norddeutsche Landwirtschaft

Vom

Auf vielen Feldern in Bremen und Niedersachsen ist die Rapsblüte dieser Tage auf dem Höhepunkt und verwandelt die Landschaften in knallgelbe Blütenmeere. Raps ist aber weit mehr als nur eine Augenweide oder ein schönes Fotomotiv. Die Pflanze hat noch wesentlich mehr drauf.

Mehr

Zwanzig Jahre später: Wie das Zugunglück von Eschede die Menschen veränderte

Vom

Es gibt Ereignisse, an die man sich sein Leben lang erinnert. Man weiß genau, was man zu diesem Zeitpunkt gerade tat oder wo man sich aufhielt. Das schwere Zugunglück von Eschede ist ein solches Ereignis. Für unsere Reihe Wissen X-akt hat sich unser Reporter Alexander Gurgel deshalb vor Ort noch einmal auf Spurensuche begeben und mit Angehörigen, Opfern und Ersthelfern dieses schicksalhaften Tages gesprochen.

Mehr