Beiträge zum Schlagwort Tierschutz

Tierquälerei in niedersächsischen Schlachthöfen: Was muss sich jetzt ändern?

Vom

Noch immer sind die Verbraucher im Norden schockiert von den jüngsten Aufnahmen aus niedersächsischen Schlachthöfen. Sowohl ein Betrieb in Bad Iburg im Landkreis Osnabrück als auch ein Schlachthof aus Oldenburg hatten für Aufsehen gesorgt. Was also läuft falsch in der Branche?

Mehr

Kastrationsaktion gegen Katzenelend in Schleswig-Holstein gestartet

Vom

Zu Hause auf dem Sofa sind sie kuschelig und verschmust – Draußen in der freien Natur können sie dagegen zum echten Problem werden: Allein in Schleswig-Holstein leben 75.000 Katzen auf der Straße. Die Tiere vermehren sich rasend schnell und verbreiten häufig Krankheiten. Deshalb finanziert das Land seit fünf Jahren eine Kastrationsaktion.

Mehr

Schlachthof in Niedersachsen: Heimliche Aufnahmen zeigen massive Tierquälerei

Vom

Ein Schlachthof im Landkreis Osnabrück hat im Umgang mit Schlachtkühen offenbar massich gegen den Tierschutz verstoßen. Heimlich gefilmte Aufnahmen der "Soko Tierschutz" sollen zeigen, wie mindestens 168 Tiere unter anderem mit Elektroschocks und Ketten misshandelt werden.

Mehr

Löwen-Dompteur im Circus Krone: Zwischen tosendem Applaus und ständiger Kritik

Vom

Für seine spektakulären Wildtiernummern ist der Circus Krone besonders berühmt. Doch dafür wird er auch von Tierschützern besonders kritisiert. Seit mehr als 20 Jahren ist Martin Lacey im Zirkus als Tierlehrer tätig. Dompteur will der 41-Jährige nicht genannt werden...

Mehr

Hagenbeck trauert um Elefantenjunge: Tierschutzorganisationen fordern Ende der Haltung in Gefangenschaft

Vom

Die Trauer im Tierpark Hagenbeck ist groß: innerhalb weniger Tage sind zwei Elefantenjunge an einem sogenannten "Elefanten-Herpes" gestorben. Und während der Tierpark noch mit der Aufarbeitung beschäftigt ist, melden sich bereits die ersten Tierschutzorganisationen zu Wort. So gibt PETA der Elefantenhaltung im Tierpark die Schuld...

Mehr