Beiträge zum Schlagwort Tierschutz

Hagenbeck trauert um Elefantenjunge: Tierschutzorganisationen fordern Ende der Haltung in Gefangenschaft

Vom

Die Trauer im Tierpark Hagenbeck ist groß: innerhalb weniger Tage sind zwei Elefantenjunge an einem sogenannten "Elefanten-Herpes" gestorben. Und während der Tierpark noch mit der Aufarbeitung beschäftigt ist, melden sich bereits die ersten Tierschutzorganisationen zu Wort. So gibt PETA der Elefantenhaltung im Tierpark die Schuld...

Mehr

Zu Besuch im Tierschutzzentrum Weidefeld

Vom

Das Tierschutzzentrum Weidefeld bei Kappeln ist kein gewöhnliches Tierheim: Hier werden besondere Tierarten untergebracht, für die in anderen Tierheimen kein Platz ist - zum Beispiel, Waschbären, Ziegen, Pferde und Affen.

Mehr

Unterwegs mit Tierdetektiven in Hamburg

Vom

Sina Hanke und Benjamin Kirmizi werden oft mit schlimmen Schicksalen konfrontiert. Die Beiden arbeiten nämlich als Tierdetektive in Hamburg. Sie gehen Anrufen und Hinweisen auf Tierquälerei oder überforderte Halter nach. Und dabei erleben sie nicht selten so manche Überraschung...

Mehr

Germaine Rosenkranz aus der Wedemark hilft Straßenhunden

Vom

Eigentlich wollte Germaine Rosenkranz aus der Wedemark gemütlich in Rente gehen. Doch dann nahm sie sich durch Zufall eines Straßenhundes an. Seitdem kämpft die 68-Jährige leidenschaftlich für den Tierschutz!

Mehr

Tobias Froböse will in Grasleben ein Heim für exotische Tiere eröffnen

Vom

Tobias Froböse hat ein wirklich exotisches Vorhaben: Er will in Grasleben bei Helmstedt ein Artenschutzzentrum für gefährdete und seltene Tiere bauen. Raubkatzen wie Geparde und Schneeleoparden sollen bei ihm ein neues Zuhause finden. Für die Umsetzung dieses Plans muss allerdings noch einiges an Arbeit investiert werden...

Mehr