Beiträge zum Schlagwort Tiere

Wenn die Kinder flügge werden: Familie Thomsen aus Haselau und ihr Findelstorch

Vom

Rolf und Gaby Thomsen sind im Umzugstress: Ihr Findelstorch Lucky zieht vom Kinderzimmer ins Jugendzimmer. Nachdem seine Storcheneltern Lucky verstoßen hatten, übernahm das Ehepaar die Aufzucht des Kleinen, der nun in den Storchenhorst umziehen soll und dann bald das warme Nest verlassen wird.

Mehr

Tierischer Job: Sabrina Linn ist Kuratorin im Serengeti-Park Hodenhagen

Vom

Ein einfacher Bürojob? Davon kann man sicher nicht sprechen, wenn das Klientel aus Giraffen, Straußen oder Schweinen besteht. Die Kuratorin des Serengeti-Parks Hodenhagen in Niedersachsen, Sabrina Linn, ist Wächterin über 1500 exotische Tiere. Wie sieht also so ein Arbeitsalltag aus, wenn statt Akten zu wälzen, eine Straußengeburt ansteht?

Mehr

Sommerferien in Hamburg und die Tierheime laufen über

Vom

Wenn die Menschen sich im Urlaub eine schöne Zeit machen, ist das für viele Tiere meist kein Vergnügen. Besonders, wenn die Sommerferien anstehen, werden viele Tiere ausgesetzt und dann von Findern in Tierheime, wie das in der Süderstraße in Hamburg gebracht. Doch das Aussetzen der Tiere ist sogar strafbar.

Mehr

Einmal Tierpfleger sein: Unser Reporter Stephan blickt im Zoo Hannover hinter die Kulissen

Vom

Während wir als Zoobesucher nur von außen durch die Themenwelten des Zoos Hannover schlendern, durfte unser Regionalreporter Stephan einmal Mäuschen spielen. Pelikane füttern, Seehunde trainieren und vieles mehr - Stephan hat tatkräftig mitgearbeitet.

Mehr

Traditioneller Heidschnuckentag in Müden bei Celle: Wer hat den schnuckeligsten Bock?

Vom

Bereits zum 69. Mal fand heute in Müden im Landkreis Celle die alljährliche Tradition des Zuschaustellens der besten Jungböcke statt. Sie werden präsentiert, bewertet und anschließend versteigert - und die Hobbyzüchter sind mächtig stolz auf ihre gehörnten Vierbeiner.

Mehr