Beiträge zum Schlagwort Streit

Dieselfahrverbot sorgt für Diskussionen im Niedersächsischen Landtag

Vom

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, ein generelles Dieselfahrverbot zu erlauben, sorgte im Niedersächsischen Landtag am Mittwoch für hitzige Diskussionen. Denn nicht jeder hält die möglichen Verbote für sinnvoll.

Mehr

"Wir fühlen uns hintergangen!" Streit um Straßen-Sanierung in Stade verhärtet sich

Vom

Bis zu 100.000 Euro soll Dagmar Rathjens für die Sanierung ihrer Straße auf den Tisch legen. Für die Frau aus Stade würde das den Ruin bedeuten - wir haben ja bereits über den Fall der Schölischer Straße berichtet. Geändert hat sich seitdem allerdings nichts. Im Gegenteil: Die Fronten zwischen den Anwohnern und der Stadt haben sich weiter verhärtet.

Mehr

Streit um Strand: Gericht entscheidet über Strandzugang der Gemeinde Wangerland

Vom

An einen schönen Urlaubstag am Strand mag in der Gemeinde Wangerland wohl keiner denken. Bürger Janto Just streitet seit fünf Jahren mit der Gemeinde um einen kostenlosen Strandzugang...

Mehr

Streit um Kita-Gebühren in Hannover

Vom

In Hannover gibt es reichlich Kita-Ärger! Ab August müssen Eltern für die ohnehin schon kostenpflichtige Kinderbetreuung noch tiefer ins Portemonnaie greifen. Denn die Stadt hat bereits 2015 beschlossen, die Beiträge zu erhöhen. Dagegen wehrt sich nun jedoch der Stadtelternrat mit einer Petition!

Mehr

G20-Gipfel in Hamburg sorgt für politischen und finanziellen Ärger

Vom

Der G20-Gipfel in Hamburg liegt mittlerweile mehr als eine Woche zurück, doch die Nachwehen des Krawall-Wochenendes spalten die politischen Kräfte im Rathaus der Hansestadt. Und auch die Finanzierung des Treffens ist ein zentrales Thema...

Mehr