Beiträge zum Schlagwort Schulserie

So besonders ist der Stundenplan an der International School Hannover

Vom

Robotics, Outdoor learning, Maker space - wären Sie auf die Idee gekommen, dass hinter diesen Begriffen Schulstunden stecken? Und das sind nur drei von vielen besonderen Lerneinheiten an der International School Hannover. Im fünften und letzten Teil unserer Wochenserie "Niedersachsen macht Schule!" haben wir die Schule mit dem speziellen Stundenplan besucht!

Mehr

So organisieren Eltern in Hannover eine eigene Ganztagsschule

Vom

Im vierten Teil unserer Wochenserie „Niedersachsen macht Schule!“ stellen wir Ihnen eine ganz besondere Elterninitiative vor. Viele berufstätige Eltern benötigen eine Nachmittagsbetreuung für ihre schulpflichtigen Kinder. Doch noch immer gibt es zu wenige Ganztagsschulen. Auch die Comeniusschule in Hannover ist keine - doch dort haben sich die Eltern der Schüler einfach selbst organisiert!

Mehr

Modernes Klassenzimmer: Niedersächsische Schule setzt komplett auf Hightech

Vom

Früher hatten Schüler im Unterricht häufig fleckige und abgegriffene Bücher in der Hand, die noch Geschichten von vorangegangenen Schülergenerationen erzählen konnten. Inzwischen sieht das natürlich anders aus. An einer Oberschule in Gehrden zum Beispiel arbeiten die Schüler ausschließlich mit Tablets. Und auch ein Gymnasium in Stolzenau geht ungewöhnliche Wege

Mehr

Inklusion in Hannover: So gut kommt der kleine Levi in der Schule zurecht

Vom

Die Inklusion an Schulen wird immer wieder als wichtiges Konzept beschrieben. Aber wie funktioniert dieses eigentlich genau? Am besten erklärt Ihnen das der neunjährige Levi aus Hannover - er hat das Down-Syndrom und geht auf eine Schule, in der Kinder mit und ohne Handicap gemeinsam lernen!

Mehr

Können Quereinsteiger den Lehrermangel an niedersächsischen Schulen auffangen?

Vom

Die meisten Schulkinder werden sich sicherlich ab und zu darüber freuen, wenn für sie mal eine Unterrichtsstunde ausfällt. Betrachtet man aber mal das große Ganze, sind die Dimensionen schon fast erschreckend. Laut Bildungsexperten findet an niedersächsischen Schulen jede zehnte Stunde nicht statt. Es fehlt nämlich an Lehrern. Doch seitdem auch Quereinsteiger unterrichten dürfen, entscheiden sich wieder mehr Menschen für den Beruf.

Mehr