Beiträge zum Schlagwort Politik

Vertreter der Hamburgischen Bürgerschaft machen auf freie Ausbildungsstellen aufmerksam

Vom

Vertreter der Hamburgischen Bürgerschaft und der Handelskammer haben sich heute in typischen Azubitätigkeiten duelliert, um auf freie Ausbildungsstellen hinzuweisen.

Mehr

Schluss mit Verspätungen: Masterplan soll Situation auf Sylt-Strecke verbessern

Vom

Am Wochenende soll das Wetter herrlich werden. Deshalb werden sich auch wieder viele Norddeutsche auf den Weg nach Sylt machen. Allerdings könnte Ihnen die Bahn einen Strich durch die Rechnung machen. Zugausfälle, Verspätungen und volle Waggons; doch die katastrophalen Zustände auf den Gleisen sollen laut Bahn bald der Vergangenheit angehören.

Mehr

Boris Pistorius muss sich vor Innenausschuss erklären

Vom

Der Innenausschuss des Niedersächsischen Landtags ist um Aufklärung bemüht. Innenminister Boris Pistorius (SPD) musste dem Gremium diesen Mittwoch Rede und Antwort stehen. Die wichtigste Frage: Hat das Innenministerium brisante Informationen zur Bremer BAMF-Affäre schlampig behandelt oder gar bewusst gelöscht?

Mehr

Bürgermeister Peter Tschentscher über Wohnungsnot und Vereinsliebe

Vom

Peter Tschentscher ist ein Mann, den vor wenigen Wochen nicht alle Hamburger kannten, denn als Finanzsenator machte er fleißig einen guten Job, blieb aber eher unscheinbar. Seit 28. März ist er nun Hamburgs Erster Bürgermeister und mit der neuen Aufgabe, die ihm Scholz nach seinem Wechsel überließ, erbte Peter Tschentscher nicht nur den Rang, sondern auch die schwierigen Themen der Stadt. Dazu gehört zum Beispiel das Problem fehlender Wohnungen...

Mehr

Niedersachsens Innenminister Pistorius soll von BAMF-Missständen gewusst haben

Vom

Es sind schwerwiegende Vorwürfe, die derzeit gegen Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) erhoben werden. Der Politiker soll von Missständen im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Bremen gewusst haben, bevor sie an die Öffentlichkeit kamen.

Mehr