Beiträge zum Schlagwort Natur

Dagmar Durgo aus Hemkenrode ist die Königin der Schneeglöckchen

Vom

Wenn sie wachsen, wächst unsere Hoffnung auf den Frühling: Schneeglöckchen sind das schönste Zeichen für das baldige Winterende. Dagmar Durgo aus Hemkenrode ist dem Charme der Pflanzen verfallen. Die 41-jährige Hobbygärtnerin hegt und pflegt nämlich gleich 30 verschiedene Sorten in ihrem Garten!

Mehr

Zu Besuch beim Verein „Netzwerk Igelfreunde“ in Osterholz-Scharmbeck

Vom

Verletzte oder kranke Igel hätten oft keine Überlebenschance, wenn es da nicht Ehrenamtliche geben würde, die sie gesund pflegen. Und genau das hat sich der Verein "Netzwerk Igelfreunde" zur Aufgabe gemacht.

Mehr

Claus Ratjen aus Aukrug ist Kleinwaldbesitzer und hat so einige Pflichten

Vom

Im Schleswig-Holstein ist die Hälfte des Waldes im Privatbesitzt. Hier ist der Wald also auf rund 13.000 Menschen aufgeteilt, die damit einige Pflichten zu erfüllen haben. Die Reporter Isabell Kutz und Rune Weichert haben mit einem Besitzer über seine Aufgaben gesprochen und das sind mehr als Sie denken...

Mehr

Wo sind die Insekten geblieben? Umweltverbände warnen vor Insektensterben

Vom

Ist es Ihnen dieses Jahr auch aufgefallen? Es gibt selten Schmetterlinge auf den Wiesen, Bienen auf unserem Kuchen oder Fliegen auf der Windschutzscheibe. Die Umweltverbände warnen vor einem drastischen Insektensterben, denn durch unsere Luft schwirren 75 Prozent weniger Insekten als noch vor 27 Jahren...

Mehr

Tierische Einweihungsfeier: Wildkatzen-Gehege in Bad Harzburg eröffnet

Vom

Die nachtaktiven Wildkatzen können Sie nun sehen, ohne tagelang durch den Harz wandern zu müssen. Denn in Bad Harzburg leben Wildkatzen jetzt in einem neuen Gehege, das am Freitag feierlich eröffnet wurde.

Mehr

Anzeige