Beiträge zum Schlagwort Kriminalität

Diskussion um Alterstest für Flüchtlinge in Niedersachsen

Vom

Niedersachsens Politiker und der Städte- und Gemeindebund streiten über die Einführung eines Alterstests für Flüchtlinge. In der Vergangenheit machten Fälle Schlagzeilen, in denen Flüchtlinge bei der Angabe ihres Alters schummelten. Der NSGB fordert eine Neuregelung, der Bund sieht umgekehrt keinen Handlungsbedarf.

Mehr

Prozess gegen 38-Jährigen Todesschützen in Oldenburg beginnt

Vom

Am Freitag begann am Landgericht Oldenburg ein Prozess mit hohen Sicherheitsmaßnahmen. Angeklagt ist ein 38-Jähriger, der im Sommer 2017 einen Mann erschossen und einen weiteren schwer verletzt haben soll.

Mehr

Prozess nach Vergewaltigung von 14-Jähriger in Hamburg neu aufgerollt

Vom

Im Jahr 2016 soll ein 14-jähriges Mädchen in Hamburg-Harburg von drei Jugendlichen und einem jungen Mann vergewaltigt worden sein. Nach der Tat sollen die Täter ihr Opfer in einem eiskalten Hinterhof abgelegt haben. Der Fall wurde bereits einmal vor Gericht verhandelt, die Täter verurteilt. Doch nun wird der Prozess noch einmal neu aufgerollt!

Mehr

Fußballtrainer und Betreuer sollen in Hameln Jungen missbraucht haben

Vom

Vor dem Landgericht Hannover müssen sich ein Fußballtrainer und ein Betreuer aus dem Landkreis Hameln wegen besonders schweren sexuellen Missbrauchs verantworten. Sie sollen sexuelle Handlungen an vier Jungen im Alter von neun bis dreizehn Jahren begangen und diese gefilmt haben.

Mehr

Nach Mord an Vater: Prozessbeginn gegen 19-Jährigen in Verden

Vom

Weil er seinen Vater am Vatertag des letzten Jahres im Schlaf erstochen haben soll, muss sich ein 19-Jähriger seit Mittwoch vor dem Landgericht Verden verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten heimtückischen Mord aus niedrigen Beweggründen vor.

Mehr

Anzeige