Beiträge zum Schlagwort Gesellschaft

Kleiner Benimm-Knigge: Das darf man sich im Hotel erlauben

Vom

Auch viele Norddeutsche verbringen ihren Urlaub immer gerne in einem Hotel – und fühlen sich dort idealerweise wie in den eigenen vier Wänden. Doch wie sehr darf man sich in einem Hotel eigentlich zu Hause fühlen?

Mehr

Hamburger Verbraucherzentrale sucht Mogelpackung des Jahres

Vom

Mitunter muss man etwas genauer hinschauen, um Preiserhöhungen zu erkennen. Denn die werden nicht selten geschickt und dreist versteckt. Deshalb hat die Hamburger Verbraucherschutzzentrale fünf Produkte für den Negativpreis „Mogelpackung des Jahres“ nominiert. Im Internet können Kunden darüber abstimmen. 

Mehr

Kitzlige Füße: Hornhautraspel sorgt für Polizeieinsatz in Northeim

Vom

Stellen Sie sich vor, Sie schlendern durch die Straßen und hören plötzlich Schreie einer jungen Frau. Genau das ist einem Mann in Northeim passiert. Besorgt rief er die Polizei, die wenig später anrückte. Sie vermuteten häusliche Gewalt oder einen eskalierenden Streit. Stattdessen trafen die Beamten auf eine verdutzte Frau bei ihrer Fußpflege.

Mehr

Aus Mann wird Frau: Wir treffen sogenannte Crossdresser in Hamburg

Vom

Haben Sie schon mal was von "Crossdressing" gehört? Dabei handelt es sich Männer die sich ab und zu gerne optisch in eine Frau verwandeln. Das Atelier „Schwesternzeit“ in Hamburg bietet ihnen die Möglichkeit dazu - ganz diskret und anonym, versteht sich.

Mehr

"Omas gegen Rechts" in Bremen: "Ich stehe hier für ein 'Nie wieder'!"

Vom

Mit Keksen bewaffnet und Liedern auf den Lippen gehen sie auf die Straße: Die "Omas gegen Rechts" haben ihre ganz eigenen Methoden, um sich gegen Rassismus und Rechtsextrimismus einzusetzen. Im Mai hat sich die Gruppe in Bremen gegründet, auch bundesweit schließen sich immer mehr Omas zusammen. Ihr Motto: "Alt sein heißt nicht stumm sein".

Mehr