Beiträge zum Schlagwort G20-Gipfel

Die Schanze trifft sich zum Thema G20

Vom

Dass das Kulturzentrum Rote Flora einen Neuanfang starten muss, darüber wird im Hamburger Schanzenviertel nach den Krawallen rund um den G20 Gipfel gerade viel diskutiert. Am Donnerstagabend gab es dazu eine Stadtteilversammlung im Millerntor-Stadion, in der die Anwohner zu Wort kamen. Es gab sehr viel Redebedarf...

Mehr

Hamburger Handelskammer fordert nach G20-Krawallen weitere Entschädigungen

Vom

Der G20-Gipfel beschäftigt nicht nur die Politiker, sondern auch die Hamburger Bürger, die direkt von den Krawallen betroffen waren. Die Handelskammer fordert nun zusätzlich zu den bereits zugesicherten Hilfen weitere Entschädigungen.

Mehr

G20-Gipfel wird auch in Niedersachsen aufgearbeitet

Vom

In Hannover hat am Mittwoch die niedersächsische Aufarbeitung des G20-Gipfels in Hamburg begonnen. Denn es waren fast 2000 Polizisten aus Niedersachsen bei den schweren Krawallen in der Hansestadt im Einsatz. 41 von ihnen wurden dabei verletzt.

Mehr

Rufe nach Räumung der Roten Flora werden lauter

Vom

Es ist das Symbol der Linksautonomen - die Hamburger Rote Flora im Herzen des Schanzenviertels.   Anwohner haben die Flora und deren Betreiber bisher nicht nur geduldet; das besetzte Haus ist auch zu einem Kulturgut des Viertels geworden. Doch nach den G20-Krawallen wird jetzt der Ruf nach einer Räumung des Zentrums lauter.

Mehr

Polizei setzt Wasserwerfer gegen G20-Demonstranten in Hamburg ein

Vom

Der G20-Gipfel in Hamburg hat zwar noch nicht begonnen, doch am Dienstagabend gab es bereits erste Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei. Die Beamten setzten dabei einen Wasserwerfer ein.

Mehr

Anzeige