Beiträge zum Schlagwort Bahn

Unverständnis und ungläubiges Gelächter bei zweitem Marschbahngipfel in Niebüll

Vom

Die Sylt-Pendler können nicht einfach auf das Auto umsteigen, sie sind auf die Bahn angewiesen. Und gerade auf dieser Strecke funktioniert seit langem kaum etwas. Auf einem Bahngipfel machten viele nun ihrem Unmut Luft. 

Mehr

Nach Gewittertief weiter Einschränkungen im Zugverkehr

Vom

Nach den Unwettern blieben die ganz großen Schäden im Norden aus. Reisende auf Schienen und Straßen müssen sich aber auch am Morgen danach auf Verspätungen einstellen. 

Mehr

Mit dem Zug durchs Moor? In Stade gibt’s für Interessierte ein Naturerlebnis der besonderen Art

Vom

Eine Vorstellung vom Moor hat vermutlich jeder. Aber die wenigsten haben ein Moor schon mal mit allen Sinnen erlebt und so richtig erkundet. Der 'Verein zur Förderung von Naturerlebnissen e. V.' macht dies nun im Aschhorner Moor bei Stade möglich. Die "Moorkieker" Bahn fährt Interessierte von April bis Oktober durch die besondere Landschaft mit langer Geschichte.

Mehr

Schluss mit Verspätungen: Masterplan soll Situation auf Sylt-Strecke verbessern

Vom

Am Wochenende soll das Wetter herrlich werden. Deshalb werden sich auch wieder viele Norddeutsche auf den Weg nach Sylt machen. Allerdings könnte Ihnen die Bahn einen Strich durch die Rechnung machen. Zugausfälle, Verspätungen und volle Waggons; doch die katastrophalen Zustände auf den Gleisen sollen laut Bahn bald der Vergangenheit angehören.

Mehr

Fernbahnhof Altona: So soll das Mega-Projekt in Hamburg aussehen

Vom

Die Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona nach Diebsteich ist ein riesiges Projekt: Fast sechs Jahre soll der Bau andauern und Kosten im dreistelligen Millionenbereich mit sich bringen. Seit Donnerstag ist auch klar, wie der neue Bahnhof Altona aussehen soll. Eine Jury hat einen Entwurf aus Dänemark zum Sieger erklärt!

Mehr