Beiträge zum Schlagwort Ausstellung

Kinder im KZ Bergen-Belsen: Zwei Überlebende erzählen ihre Geschichte

Vom

73 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Bergen-Belsen durch britische Truppen zeigt die Gedenkstätte jetzt eine Sonderausstellung mit dem Titel „Kinder im KZ Bergen-Belsen“. Zwei Überlebende haben am Rande der Eröffnung mit uns über ihre Erlebnisse gesprochen.

Mehr

E-Mobilität in Niedersachsen: Moderne Technik mit langer Historie

Vom

Den Begriff Elektromobilität verbindet man normalerweise mit Zukunftsvisionen und Fortschritt, doch historisch betrachtet sind Elektroautos eigentlich ein alter Hut. Das Automuseum P.S Speicher in Einbeck bietet seit dem vergangenen Wochenende Einblicke in die Geschichte der Technologie!

Mehr

Die großen Katastrophen Hamburgs - Ausstellung in Helmut-Schmidt-Universität eröffnet

Vom

In der Helmut-Schmidt-Universität geht es gerade um „Die großen Katastrophen Hamburgs“ - die schrecklichsten Ereignisse der neuzeitlichen Stadtgeschichte und darum, was wir aus ihnen lernen können.

Mehr

Sonderausstellung im Bomann-Museum Celle widmet sich dem Thema Müll

Vom

Der Umgang mit Abfällen in Schwellen- und Entwicklungsländern entscheidet sich teilweise grundlegend von unserem. Wie Kinder in Afrika, Südamerika und Asien kreativ mit Müll umgehen, zeigt momentan eine Sonderausstellung im Bomann-Museum in Celle.

Mehr

Faszinierende Fahrzeug-Ausstellung im PS. Speicher in Einbeck

Vom

Oldtimer sind immer ein echter Hingucker und begeistern so ziemlich alle Automobil-Fans. Im „PS. Speicher“ in Einbeck bekommen die Supermodels von einst ihren ganz großen Auftritt. Und damit den Fans nicht langweilig wird, gibt es regelmäßig auch neue Modelle zu sehen. So auch bei der Sonderausstellung „Herzklopfen auf Rädern“!

Mehr