POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

Die Energiewende in Hamburg und Schleswig-Holstein nimmt Fahrt auf

Vom

Windkraftanlagen schießen im Norden sprichwörtlich aus dem Boden. Die Energiewende nimmt Fahrt auf. Doch bis ganz Hamburg und Schleswig-Holstein mit grünem Strom versorgt werden können, ist es noch ein sehr weiter Weg.

Mehr

Südschleswigscher Wählerverband und die Meilensteine seiner Politik

Vom

Der Südschleswigsche Wählerverband, besser bekannt als SSW, kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Am Freitagnachmittag feiert die Minderheitenpartei ihr 70-jähriges Jubiläum in Süderbrarup...

Mehr

So schlimm werden Mieter in Hamburg abgezockt

Vom

Die Probleme auf dem Hamburger Wohnungsmarkt bekommen längst nicht mehr nur Mieter mit geringem Einkommen zu spüren. Das liegt offenbar auch an den Machenschaften skrupelloser Vermieter, die die Mieter ungestraft übervorteilen. Der Mieterverein zu Hamburg hat dazu jetzt eine neue Untersuchung veröffentlicht - mit erschreckendem Ergebnis.

Mehr

Kopfschütteln in Norddeich: Neue Vogelbeobachtungsstation fertig, aber keiner darf sie benutzen

Vom

Anwohner und Touristen können zurzeit in Norddeich nur den Kopf schütteln. In diesem niedersächsischen Küstenstädtchen steht eine nagelneue Vogelbeobachtungsstation ganz idyllisch auf dem Deich mit einem schicken Treppenaufgang. Das sieht zwar schön aus und ist für Beobachter sehr komfortabel, aber das Ganze hat einen Haken und das können Möchtegern-Beobachter auch am Absperrband und Bauzäunen erkennen...

Mehr

Stadt Hamburg stellt neues Wohnraumschutzgesetz vor

Vom

Die Stadt Hamburg sagt Online-Plattformen wie Airbnb den Kampf an. Bei Verstößen gegen das neue sogenannte Wohnraumschutzgesetz drohen bis zu 500.000 Euro Bußgeld. 

Mehr