POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

Jan Delay, Fettes Brot und Fatih Akin kämpfen gemeinsam - für einen Hinterhof in Altona

Vom

Künstler, Handwerker und Bewohner bilden in der Bernstorffstraße 117 eine einzigartige Gemeinschaft. Und das seit Jahrzehnten! In dem kreativen Hinterhof in Altona dreht Fatih Akin Filme, Fettes Brot nehmen ihre Musik auf und Autor und Entertainer Rocko Schamoni arbeitet hier. Es ist eine gewachsene Gemeinschaft von über 100 Menschen: Handwerker, die Kleinbetriebe führen, Künstler, die Ateliers haben und Familien. Doch der Hof wurde an einen Berliner Investor verkauft – ohne das Wissen der Hofgemeinschaft. 

Mehr

Umweltschutz in Hamburg: Wie werden in der Stadt eigentlich Luftwerte gemessen?

Vom

Gerade steht bei der Hamburger Klimawoche das Thema Umweltschutz im Fokus. Hamburg präsentiert Maßnahmen für den weltweiten Klimaschutz. Doch die Luftwerte der Stadt könnten deutlich besser sein.

Mehr

Spielsucht: Was hat das Hamburgische Spielhallengesetz bewirkt?

Vom

Spielen Süchtige tatsächlich weniger, wenn Spielhallen geschlossen werden? Diese Annahme scheint zumindest ein Beweggrund für das im Jahr 2012 in Kraft getretene Hamburgische Spielhallengesetz gewesen zu sein. Doch hat das Gesetz wirklich etwas gebracht?

Mehr

Bremer Unternehmen bietet exklusive Charterflüge an

Vom

Fliegen kann manchmal ein etwas teureres Vergnügen sein – gerade auf Langstreckenflügen. Wer das nötige Kleingeld hat, kann es aber noch etwas exklusiver haben und einfach einen Privatjet chartern – zum Beispiel bei einem Unternehmen in Bremen. Von der Wartung bis zum Wunschflug wird das Komplettpaket angeboten.

Mehr

Aufgeheizte Stimmung gegen XXL-Flüchtlingsunterkunft im kleinen Boostedt

Vom

Die Stimmung in der kleinen 4600-Einwohner-Gemeinde Boostedt ist bedrückend und die Polizeipräsenz so hoch wie in keinem anderen Ort in Schleswig-Holstein. Der Grund: seit 2015 gibt es im Ort eine XXL-Flüchtlingsunterkunft in einer ehemaligen Kaserne. 1200 Asylbewerber leben hier und inzwischen sind es immer mehr frustrierte Flüchtlinge ohne Bleibeperspektive...

 

Mehr