AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

Prävention durch Frühwarnsysteme: Wie Niedersachsen den Waldbrandgefahren entgegenwirkt

Vom

Durch die Hitzewelle der vergangenen Wochen ist es bei uns in Niedersachsen staubtrocken. Daran hat auch der Regen der vergangenen Tage nur wenig geändert. Schon zum Wochenende soll das Waldbrandrisiko wieder steigen, besonders das ostniedersächsische Tiefland ist dann besonders gefährdet. Wie den Gefahren der Wärme präventiv entgegengewirkt werden kann, erklären zwei Experten.

Mehr

Urteile im NSU-Prozess - Mitangeklagter Holger G. aus Lauenau muss ins Gefängnis

Vom

Mehr als fünf Jahre wurde verhandelt – diesen Mittwoch sind im NSU-Prozess nun die Urteile gesprochen worden. Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe wurde wegen zehnfachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Auch der Mitangeklagte Holger G. aus Lauenau im Landkreis Schaumburg muss ins Gefängnis.

Mehr

Boris Pistorius muss sich vor Innenausschuss erklären

Vom

Der Innenausschuss des Niedersächsischen Landtags ist um Aufklärung bemüht. Innenminister Boris Pistorius (SPD) musste dem Gremium diesen Mittwoch Rede und Antwort stehen. Die wichtigste Frage: Hat das Innenministerium brisante Informationen zur Bremer BAMF-Affäre schlampig behandelt oder gar bewusst gelöscht?

Mehr

Alternative Stromproduktion - Handgemacht in Rotenburg an der Wümme

Vom

Wo früher Mehl gemahlen wurde, wird heute Strom produziert. In einer der letzten Mühlen seiner Art, macht sich ein kleiner Müller im niedersächsischen Landkreis Rotenburg an der Wümme die Kraft des Wassers zu Eigen. Eine nachhaltige Idee, eine eingeschlafene Mühle neu aufleben zu lassen.

Mehr

Fahrradrevolution aus Hannover

Vom

Mehr als zehn Jahre hat es gedauert, doch nun ist es vollbracht. Der Hannoveraner Ingenieur Karsten Bettin hat das kompakteste Faltrad der Welt erfunden. Wir haben dem Raumwunder einmal auf das Zahnrad gefühlt.

Mehr

Auto überschlägt sich bei Hessisch Oldendorf - Kleinkind und zwei Erwachsene verletzt

Vom

Ein Kleinkind und zwei Erwachsene sind bei einem Autounfall bei Hessisch Oldendorf (Landkreis Hameln-Pyrmont) zum Teil schwer verletzt worden.

Mehr

Bremerin beendet mehrwöchige „Tour de Meeresmüll“

Vom

 Getränkedosen, Plastikverpackungen, Chipstüten - Müll in den Meeren und an unseren Stränden wird immer mehr zum Problem und bedroht zunehmend die Tierwelt. Mit ihrer „Tour de Meeresmüll“ hat Kea Hisch aus Bremen in den vergangenen Wochen auf genau diese Problematik aufmerksam gemacht.

Mehr

Notrufsystem in Neuwagen: Erste Bilanz nach 100 Tagen „eCall“-Technologie

Vom

Die sogenannte „eCall“-Notruf-Technologie soll ein Lebensretter in allen Neuwagen sein. Sie schlägt automatisch Alarm, wenn das Auto einen Unfall hat. Am gestrigen Montagabend erst hat solch ein automatisches Notrufsystem wohl einem Autofahrer in Rastede im Landkreis Ammerland das Leben gerettet.

Mehr

Zu Besuch bei den Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunden

Vom

In dieser Woche stellen wir Ihnen einen Verein vor, der nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt, sondern auch bei den Erwachsenen für wahre Begeisterung sorgt. Die Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde bringen nämlich nostalgische alte Museumsbahnen wieder auf die Schiene.

Mehr

Wolfsburgerin fällt im Internet auf Betrüger rein

Vom

Es begann mit harmlosen Nachrichten in einem sozialen Netzwerk - und endete für Uschi Tschorn bei der Polizei. Die 62-jährige Wolfsburgerin wurde Opfer eines sogenannten „Love-Scammers“.

Mehr