AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

Tierischer Job: Sabrina Linn ist Kuratorin im Serengeti-Park Hodenhagen

Vom

Ein einfacher Bürojob? Davon kann man sicher nicht sprechen, wenn das Klientel aus Giraffen, Straußen oder Schweinen besteht. Die Kuratorin des Serengeti-Parks Hodenhagen in Niedersachsen, Sabrina Linn, ist Wächterin über 1500 exotische Tiere. Wie sieht also so ein Arbeitsalltag aus, wenn statt Akten zu wälzen, eine Straußengeburt ansteht?

Mehr

Verletzte bei zwei Lastwagenunfällen auf der Autobahn 2

Vom

Auf der Autobahn 2 sind am Dienstagmorgen an zwei Stellen fast zeitgleich Lastwagen zusammengeprallt. Die Ursachen für die Zusammenstöße, die beide gegen 8.00 Uhr gemeldet wurden, sind noch unklar.

Mehr

Prozessbeginn in Lüneburg: Brandstifter von Celler Flüchtlingsunterkunft

Vom

Wegen besonders schwerer Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung in einer Flüchtlingsunterkunft in Celle muss sich ab Montag ein 45-jähriger Mann vor der Landgericht in Lüneburg verantworten – er soll zu dem Zeitpunkt sogar selbst Bewohner der Unterkunft gewesen sein.

Mehr

RTL Nord präsentiert die "Miss NP"-Wahl 2018

Vom

Die Zeitung „Neue Presse“ aus Hannover sucht zum inzwischen 13. Mal eine Repräsentantin, die "Miss NP". Unterstützt wird sie dabei von der Miss Germany Corporation. Präsentiert wird die Misswahl von RTL Nord.

Mehr

Skrupellose Wiederholungstäter: Bäckerei in Bremen schon zum fünften Mal überfallen

Vom

Was zwei Verkäuferinnen durchmachen musste, ist wohl der Albtraum Vieler: Am vergangenen Mittwochmorgen um kurz vor fünf schleichen sich Diebe in die Filiale In Bremen Osterholz Schevermoor und bedrohen die Frauen mit einer Waffe. Und das ist nicht der erste Überfall in dieser Bäckerei gewesen.

Mehr

Zwei Erntehelfer ertrinken beim Schwimmen in Elbe

Vom

Mehrere Stunden hatten Einsatzkräfte die Elbe abgesucht, jetzt gibt es Gewissheit: Zwei Erntehelfer sind beim Schwimmen in der Elbe ums Leben gekommen. Alles deutet auf ein tragisches Unglück hin. 

Mehr

Pannenhelfer in Niedersachsen und Bremen: Der Respekt ist im Cockpit immer dabei

Vom

Wenn es auf den Straßen kracht sind sie immer direkt zur Stelle. Ohne Pannenhelfer wären die Menschen auf Niedersachsens und Bremens Autobahnen aufgeschmissen. Und um den Autofahrern bei Unfällen und Pannen helfen zu können, riskieren sie mitunter ihr eigenes Leben.

Mehr

Osteopathie für Pferde: Bremerin heilt Körper und Seele

Vom

Nur mit den Händen, Spannungen und Blockaden zu lösen, deren Ursachen zu beheben und dadurch die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren - das ist Osteopathie. Was dem Menschen hilft, hilft in diesem Fall auch den Pferden, wie eine Bremer Pferde-Osteopathin beweist.

Mehr

Arbeiten für Kost und Logis: Wwoofing im Weidezentrum Padingbüttel

Vom

Das Weidenzentrum Padingbüttel in der Wurste Nordseeküste gehört zu einem der 400 Höfe in Deutschland, auf dem freiwillige Helfer aus der ganzen Welt arbeiten. "Wwoofing" nennt sich das Prinzip bei dem die Helfer für Essen und Unterkunft arbeiten und so dem stressigen Alltag entfliehen.

Mehr

Mann fährt mit 3,45 Promille in Schlangenlinien über die Autobahn

Vom

Einen in Schlangenlinien über die Autobahn fahrenden sturzbetrunkenen Mann hat die Polizei am Sonntagabend bei Bad Bentheim aus dem Verkehr gezogen. Ein Atemalkoholtest bei dem 30-Jährigen ergab 3,45 Promille, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. 

Mehr