Diskussion um Rote Flora dauert an


Wie geht es weiter mit der Roten Flora? Diese Frage beschäftigt die Hamburger seit den schweren Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel.

Politiker fordern die Schließung. Doch das könnte bedeuten, dass sich die gespaltene linke Szene der Stadt wieder zusammenschließt und eine noch nicht einzuschätzende neue Kraft entwickelt. Alexander Müschen und Lorenz Bille berichten.

Rote Flora in Hamburg
Anzeige
Mag ich
Anzeige