Tierinventur im Vogelpark


Im Vogelpark Walsrode werden gerade die kleinen und großen Bewohner bei einer Inventur ganz genau begutachtet.

Dabei beweisen die Tierpfleger, wie gut sie ihre Schützlinge kennen. Vor allem die Suche an den Lieblingsplätzen der Tiere und ein paar Leckereien locken auch den letzten Vogel hervor.

Wie auch gefährliche Greifvögel vermessen werden und warum die Bestandsaufnahme für die Tiere so wichtig ist.

Unsere Reporterin Julia Franz war bei der Volkszählung der besonderen Art dabei.

Mag ich