Sichere Fahrt in Hamburg


Zum G20-Gipfel im Juli kommen Staatschefs aus der ganzen Welt nach Hamburg.

Diese haben naturgemäß viele Termine, wenig Zeit und werden außerordentlich gut beschützt. Deswegen benötigen die Politiker einen speziellen und sehr schnellen Shuttle-Service. Von Polizeiwagen begleitet, werden sie in Kolonnen in einem wahnsinnigen Tempo von A nach B gebracht. Und genau diese Abläufe wurden am Mittwoch in der Hansestadt schon mal geübt.

Unser Reporter Karsten Krönke war dabei.

Mag ich