Susanne Böhm trifft Mousse T. in Heiligenhafen


Am vergangenen Wochenende wurde in Heiligenhafen beim „Public Chill“ am Strand und unter freiem Himmel zur Musik von DJ-Urgestein Mousse T. getanzt.

Der Hannoveraner, der mit bürgerlichem Namen Mustafa Gündoğdu heißt und von Mama immer Moussti genannt wurde, ist quasi der Pionier der deutschen DJ-Szene - und Macher von Hits wie „Sex Bomb“ oder „Horny“.

Unserer Moderatorin Susanne Böhm hat er auf der Seebrücke beim Interview unter anderem verraten, warum er selbst klassische Musik sexy findet.

Jetzt können Sie gewinnen!

Möchten Sie Mousse T. live erleben? Am 21. Oktober übernimmt der DJ für eine Nacht die Decks im Mojo Club auf der Hamburger Reeperbahn. Und Sie können mit dabei sein.

Schicken Sie uns einfach eine Mail mit dem Betreff „Mousse T.“ an zuschauer@rtlnord.de.

Bitte geben Sie Name, Adresse und Telefonnummer in der E-Mail an, damit wir Sie im Gewinnfall benachrichtigen können.

Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Susanne Böhm und Mousse T
Anzeige
Mag ich
Anzeige