Susanne Böhm trifft Conchita vor dem Beginn der neuen Tour in Hamburg

 

Conchita in Hamburg

 

'Er' oder 'sie'? Conchita oder Tom? Fragen, die aktuell bei uns und auch bei Conchita selbst aufkommen. Mit gerade einmal 29 Jahren geht der Gewinner vom ESC 2014 auf Tour. Geboren als Tom Neuwirth wirkte Conchita nicht nur äußerlich sehr weiblich, sondern wurde auch 'sie' genannt.


Vier Jahre ist es nun her, dass Conchita den Eurovision Song Contest gewonnen hat und seitdem hat sich viel getan. Damals noch als Frau im Rampenlicht, entwickelt sich der Künstler wieder zunehmend in eine andere Richtung – das Spiel verschiedener Persönlichkeiten beherrscht er eben.


Er oder sie, die Frage, die der Sänger vor ein paar Jahren noch eindeutig mit sie beantwortete, ist nun gar nicht mehr so eindeutig. Der Stil hat sich geändert und Conchita ist auf Grundlage intensiven Trainings muskulöser geworden, aber dennoch: die Diva steckt noch immer in ihm.


"Ich glaub, ich hab da schon noch 'n Stück Arbeit vor mir"


Das zeigt die Rampensau nun auch auf ihrer neuen Tour - eine Art Abschiedstour von der Musik? Nein - dennoch soll das der Start eines neuen Kapitels für den Künstler sein. In Hamburg gibt er im Oktober Konzert, für das wir von RTL Nord nun Karten verlosen.

 


Im Interview mit Susanne Böhm in seinem Hotel in Hamburg-Bahrenfeld spricht der 29-Jährige darüber, warum er sich wie Cher fühlt, was ihn an seinem Vater nervt und warum er sich so auf das Gespräch gefreut hat.

 

+++ Dieses Gewinnspiel ist abgeschlossen +++

Jetzt Gewinnen!

 

Am 23. Oktober, um 20 Uhr tritt Conchita mit seiner Band im Docks in Hamburg auf. Wenn Sie den Star mit seinem Programm "so weit so gut - Best of live 2014-18" live erleben möchten, dann schreiben Sie uns  eine E-Mail mit dem Stichwort „Conchita“ an zuschauer@rtlnord.de.

Bitte geben Sie unbedingt Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie benachrichtigen können, sollten Sie gewonnen haben.

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

 

Teilnahmebedingungen:

 

Das Gewinnspiel dauert vom 6. bis zum 11. September (15 Uhr).

 

Eine Teilnahme über Facebook ist ebenfalls möglich. Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar unter dem passenden Post zum Thema:
https://www.facebook.com/RTLNord/

Mehrere Kommentare werden als eine einzelne Teilnahme gewertet. Es werden nur Kommentare von Personen ausgewertet, die die RTL Nord Facebook Seite mit „Gefällt mir“ markiert haben.

Kommentare, die gegen die Facebook-Richtlinien, deutsches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.

 

Die Gewinner werden nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.

Die Gewinner werden mit einer privaten Nachricht informiert. Jeder Gewinner muss sich auf diese Nachricht mit seinen Adressdaten zurück melden. Meldet sich ein von uns benachrichtigter Gewinner nicht bis zum folgenden Tag bis spätestens 15 Uhr zurück, behalten wir uns vor, den Gewinn erneut unter allen Teilnehmern zu verlosen.

Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook gesponsert, organisiert oder unterstützt. Teilnehmer haben keine Ansprüche gegen Facebook aus diesem Gewinnspiel und stellen Facebook von Ansprüchen Dritter in Bezug auf ihre Teilnahme frei.

Eine Teilnahme ist ab 18 Jahren und nur aus Deutschland möglich.

 

Mag ich