Strandkörbe verlassen in St. Peter Ording bei Kaiserwetter ihr Winterquartier


Das Kaiserwetter in Sankt Peter Ording war am Mittwoch die perfekte Kulisse für das Schaulaufen sehr prominenter Nordfriesen: Bis zu 1200 Strandkörbe rollen in den nächsten Tagen aus ihrem Winterquartier. Wir haben die fleißigen Helfer bei ihrem Einsatz begleitet. Und: Wussten Sie eigentlich, dass es einen entscheidenden Unterschied zwischen den Strandkörben an Nord- und Ostsee gibt?

Wer den Norden für die neue Saison auf Hochglanz poliert, zeigen Ihnen Jana Pütz und Patrick Wulf.

Strandkörbe in St. Peter Ording verlassen ihr Winterquartier
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Zwei Dutzend Männer bedrängen Mädchen in Kieler Einkaufszentrum Mehr
Anzeige
Anzeige