So klingt das erste Bremer Ukulelen-Orchester


Es ist ein ungewöhnliches Neujahrskonzert von einem wohl noch ungewöhnlicheren Bremer Orchester. Denn hier braucht das Ensemble weder Streich- noch Blasinstrumente, sondern lediglich kleine Ukulelen.

Ukulele bedeutet auf Deutsch übrigens so viel wie hüpfender Floh, und bei diesem hölzernen, gitarrenähnlichen Instrument mit seinem unverwechselbaren, exotischen Klang denken viele ja sofort an Hawaii.

Wie das erste Bremer Ukulelen-Orchester im Norden für warmes Urlaubsgefühl gesorgt hat, zeigt Ihnen unsere Reporterin Mareike Baumert.

Bremer Ukulelen-Orchester
Anzeige
Mag ich
Anzeige