Erfolgreiche Rekonstruktion


Es war ein aufwendiges Projekt und wurde nun erfolgreich fertiggestellt: Im Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim wurde der Kopf von Idu II rekonstruiert.

Dieser war um 2200 vor Christus ein hoher Beamter im alten Ägypten. Durch die Rekonstruktion konnte die wohl berühmteste Mumie des Museums vervollständigt werden.

Unsere Reporterin Suana Boeck berichtet.

Anzeige
Mag ich
Anzeige