Rentner aus Melle durchschaut Betrüger am Telefon und hilft, ihn zu stellen


Als bei Wilfried F. aus Melle das Telefon klingelt und sich ein angeblicher Neffe meldet, hat der 75-Jährige ein komisches Gefühl. Vor allem als der vermeintliche Neffe nach Geld fragt. Der Rentner durchschaut den perfiden Enkeltrick - und hilft dann sogar der Polizei bei der Festnahme des Betrügers.

Roland Rickelmann hat den Rentner besucht.

>> Schutz vor Betrug
Hier finden Sie wertvolle Tipps für Opfer solcher Anrufe - und wie Sie gar nicht erst reinfallen.

Rentner entlarvt Betrüger am Telefon
Anzeige
Mag ich
Sabrina Herings erster Arbeitstag bei VW nach den Olympischen Spielen Mehr
Leonberger Welpen halten Ehepaar aus Osterholz-Scharmbeck auf Trab Mehr
Anzeige