Das sagt Politologe Lothar Probst zum plötzlichen Böhrnsen-Abgang


Jens Böhrnsen nimmt also seinen Hut - und übernimmt die Verantwortung für das schlechte Ergebnis der Sozialdemokraten. Macht er damit womöglich den Weg frei für eine rot-schwarze Regierung? Und: Wäre das gut oder schlecht für das kleineste Bundesland?

Auch diese Frage stellt Peter Becker dem Bremer Politologen Lothar Probst.

Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige