Olaf Lies in Oldenburg

 

Jungunternehmerin kreiert Kleidung speziell für behinderte Kinder

 

Drückende Knöpfe, hakende Reißverschlüsse, unpassende Längen und Weiten, das sind Probleme, die bei ihr nicht mehr existieren. Kerstin Thompson aus Oldenburg schneidert funktionelle und passgenaue Kleidung speziell für behinderte Kinder. Worauf es dabei ankommt, weiß Thompson ganz genau, denn sie hat einen schwerstbehinderten Sohn. Von so viel Engagement ist auch Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) beeindruckt. Er hat die Jungunternehmerin im Rahmen seiner Sommerreise besucht.

Reporterin Carmen Niemann und Juliana Schatzschneider waren dabei.

 

>> Wo der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies auf seiner Sommerreise in dieser Woche bereits Station gemacht hat, finden Sie hier:

 

Olaf Lies unterwegs in Sachen Klimaschutz und erneuerbarer Energien 

Hier krempelt Olaf Lies mal selbst die Ärmel hoch!

 

Mag ich
Oase für Familien mit schwerbehinderten Kindern Mehr
RTL Nord Aktion Menschenskinder unterstützt Neuen Kupferhof Mehr