Ministerpräsident Weil spricht in Hameln mit Flüchtlingen über deren Berufseinstieg


Da war Ministerpräsident Stephan Weil beeindruckt: Mohamad und Omid sind erst kurze Zeit in Deutschland, jetzt werden die zwei geflüchteten Männer zum Bäcker und Restaurantfachmann ausgebildet.

Der Ministerpräsident lernte sie am Montag bei seinem Besuch in Hameln kennen und lobte auch weitere Projekte. Unsere Reporterin Suana Boeck war dabei.

Ministerpräsident Stephan Weil spricht in Hameln mit Flüchtlingen
Anzeige
Mag ich
Anzeige