Keine Chance für den Herbst-Blues


Liebe Zuschauer!

Die warme Sonne hat sich so langsam endgültig verabschiedet, es bricht die kalte und dunkle Jahreszeit an.

Für Sportmuffel wie mich auch die Jahreszeit der Schokolade und des Rumsitzens auf dem Sofa.

Damit wir alle nicht im nächsten Frühling total aus dem Leim gegangen sind, sollten wir uns doch mal runter von der Couch bewegen und ein bisschen Sport machen.

Das hält den Körper und Geist fit, die Kilos ein wenig ab und macht auch resistenter gegen Krankheiten.

Daher lasse ich mir heute von Personaltrainerin Magdalena Sarnowska aus Hannover zeigen, wie man mit Sportgeräten wie Kettlebell oder sogar mit dem eigenen Körpergewicht ins Schwitzen kommen und sich fit halten kann.

Sportliche Grüße, Ihr Stephan

stephan131101
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu