Horror Maislabyrinth: Das ist nichts für schwache Nerven

 

Bei Tageslicht sieht es idyllisch aus: 80.000 Quadratmeter Maisfelder in Tüttendorf bei Eckernförde. Doch wenn es dunkel wird, verwandelt sich das Gut Wulfshagen zum schlimmsten Albtraum: Dann verstecken sich Rattenmenschen und Horrorclowns und erschrecken ihre Besucher. Unsere Reporterin Antonia Giese durfte mitmachen - und musste dann selbst durch das düstere Grusel-Labyrinth.

 

Horror-Highlight: "Wald der Verdammten"

 

Hier bekommen auch echte Horrorfans Herzrasen: Der "Wald der Verdammten" ist nur für Personen über 16 Jahre zugelassen. Und ausgerechnet hier soll unsere Reporterin Antonia ganz alleine durch. Ob sie sich traut und was sich im Gruselwald versteckt, sehen Sie im Video.

 

Auch auf den Geschmack gekommen?

 

Die Gruselattraktion ist noch bis zum 02. Oktober immer freitags und samstags geöffnet. Zusätzlich gibt es am 30. Oktober ein Halloween Spezial. Der Rundgang dauert rund 90 Minuten. Tickets kosten ab 15 Euro. Alle weiteren Infos gibt es hier.

 

Mag ich