Viele packen mit an

 

Ohne Ehrenamtliche wäre die Flüchtlingssituation im Norden nicht zu stemmen.

Ohne die zahlreichen Ehrenamtlichen im Norden wäre die aktuelle Flüchtlingssituation gar nicht zu bewältigen. Mehrere Tausende sind es in Schleswig-Holstein und Hamburg. Die Helfer machen alles vom kurzfristigen Einspringen, zum Beispiel in der Kleiderkammer in den Hamburger Messehallen bis hin zu wirklich langfristiger Hilfe, wie das Unterrichten der deutschen Sprache, Patenschaften und vieles mehr. 

Wie das alles organisiert wird, damit hat sich Reporter Lorenz Bille mal beschäftigt.

Ehrenamtliche Helfer
Mag ich