Marcell Jansen unterstützt Hamburger Verein „Zweikampfverhalten“


Streit mit den Mitschülern oder Ärger mit den Lehrern: An solche Situationen aus der Schulzeit kann sich wohl jeder noch erinnern. Der Verein "Zweikampfverhalten" kümmert sich um Kinder mit sozialen Problemen. Beim Fußball können sie ihre überschüssige Energie loswerden - und lernen dabei, dass man sich beim Teamsport an Regeln halten muss.

Was Ex-Fußball Nationalspieler Marcell Jansen mit genau solchen Kids zu tun hat, zeigen Ihnen unsere Reporterinnen Janine Schröder und Katrin von Danwitz.

Mag ich