Gruseliges Gotteshaus


Das Fürchten wird Gruselfans seit Kurzem in Hooksiel gelehrt. Denn Blutsauger und nebelverhangene Grabsteine gibt es nicht nur in Transsilvanien, sondern auch in Friesland und das sogar in einem ganz besonderen Gebäude.

Was der Traum eines kleinen Jungen damit zu tun hat, verrät Ihnen unser Reporter Patrick Kreitz.

Mehr Infos zu der schaurigen Kirche finden Sie auch hier.

Gruseleum Hooksiel
Mag ich