Deutschlands größtes Inklusions-Musical feiert im September Premiere

 

Eine unglaublich schöne Zeit liegt vor den Darstellern dieses gigantischen Projekts: Im Herbst startet das größte Inklusions-Musical Deutschlands - Grand Hotel Vegas ist der Titel. 100 Menschen mit und ohne Behinderung bereiten sich zurzeit auf die Premiere am 11. September in Quakenbrück und eine Zehn-Städte-Tour vor.

In den Spielorten ergänzen jeweils noch regionale Schauspieler die Gruppen, so dass insgesamt 1000 Darsteller an einer Show mitwirken. Einer von ihnen ist Lars Backhaus aus Osnabrück. Tina Wickboldt stellt Ihnen den jungen Mann vor und nimmt Sie mit hinter die Kulissen.

>> Folgende Aufführungen sind in Niedersachsen und Hamburg geplant:

Bremen: 7. Oktober, ÖVB-Arena
Osnabrück: 4. November, OsnabrückHalle
Hamburg: 13. November, Kampnagel

>> In sechs Städten gibt es parallel zur Show auch Jobmessen, bei denen Arbeitgeber ihre inklusiven Angebote für Interessierte vorstellen. Alles Infos finden Sie hier.

Anzeige
Claudia Galent meint
Super Sache !! Ich bin so stolz auf alle :)
Renate Heidkamp meint
Habe selten sowas tolles gesehen.Danke fuer einen schoenen Abend an alle
Mehr
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige