Wie sich der kleine Kjell und seine Mama auch ohne Worte verstehen

 

Der kleine Kjell kommt gehörlos zur Welt, für seine Mama Kirsten Venneklaas aus Oldenburg erstmal ein großer Schock. Doch die beiden finden einen Weg, sich auch ohne Worte zu verständigen. Schon als Baby lernt Kjell Gebärdensprache. Und diese tolle Idee wird zur Berufung der 32-Jährigen.

Wie die Zwergensprache auch anderen Kindern hilft, sich schon früh Gehör zu verschaffen - das haben sich Neele Knetemann und Jenna Cordes angeschaut.

>> Mehr Informationen zu den Kursen finden Sie hier. 

Gebärdensprache
Anzeige
Jana meint
Der Beitrag ist toll geworden. ABER liebe RTL-Redaktion. Richtig toll wäre es,
Mehr
Mag ich
Mein Kommentar dazu