Spaß an Bewegung: fit4future macht 400 Kids in Hamburg Lust auf Sport


Lady Gaga, Justin Timberlake, U2 - die Barclaycard Arena hat schon viel gesehen - jetzt war sie in Kinderhand. 400 Kinder, die balancieren, springen und sich auch mal ganz schön konzentrieren müssen. Das ist das Konzept von fit4future, bei dem Schulkinder wieder mehr an den Sport herangeführt werden sollen. Denn bei uns haben bereits 15% aller Kinder Übergewicht!

Gemeinsam Sport machen, Spaß haben - und sich dann besser konzentrieren können: Das ist das Konzept von fit4forfuture. Alleine in Hamburg machen rund 12.000 Schüler mit, in ganz Deutschland sind es sogar 600.000! Hinter dem Event am Mittwoch steckt ein dreijähriges Programm, mit dem Sport spielerisch ins Klassenzimmer gebracht werden soll. Neben mehr Bewegung gibts Tipps für Ernährung, Konzentration Stressbewältigung.

>> Mehr Infos zu dem tollen Projekt findet ihr hier.

 

Mag ich