Bundesliga-Floorball in Lilienthal


Für die neueste Ausgabe unserer Reihe „Mein Verein“ war unser Reporter Daniel Kandora in Lilienthal vor den Toren Bremens. Dort sind nämlich die Bundesliga-Floorballer und amtierenden deutschen Vizemeister des TV Lilienthal zu Hause.

Floorball – ein rasanter Sport


Floorball ist so etwas wie Eishockey in der Halle. Jede Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern und einem Torhüter. Das Ziel ist es, so viele Tore wie möglich zu schießen. Allerdings spielt man nicht wie beim Eishockey mit einem Puck sondern mit einem leichten Lochball. Floorball erfordert Kreativität, Schnelligkeit, Dynamik, Kraft und Fairness. In Deutschland ist die Floorball allerdings noch immer ein Nischensport. Geld bekommen die Bundesligaspieler nicht. Der Verein und das Spiel stehen im Vordergrund.

Neugierig geworden? Hier bekommen Sie weitere Informationen zum TV Lilienthal: http://www.tvlilienthal.de/abteilungen/floorball/

Floorball beim TV Lilienthal
Mag ich