Überseecontainer für kreative Jungunternehmer

 

Das "Platzprojekt" bietet Hilfestellung beim Gründen eines Sart-ups 

Immer mehr junge Niedersachsen wagen den Schritt in die Selbständigkeit. Das sogenannte „Platzprojekt“ in Hannover-Linden bietet jungen Unternehmern die passende Grundlage für ihre Start-ups. Auf einem Brachgelände stehen gut zwei Dutzend Überseecontainer für die Kreativen bereit, viele davon  sind schon  in Benutzung.

Es gibt zum Beispiel eine Gärtnerei oder eine Fahrradmanufaktur aber auch eine Massagebox. Genau die hat sich unsere Reporterin Friederike Gründken mal näher angeschaut.

Platzprojekt bietet Gründern Überseecontainer für Start-ups an
Mag ich