Wahnsinns-Trip: In zehn Tagen um die Welt

 

Andere brauchen dafür 80 Tage - doch Christoph Karrasch schafft es auch in zehn Tagen um die Welt! Neuseeland, Südafrika, Peru, Nepal, die USA - fünf Länder auf fünf Kontinenten hat Reisejournalist Christoph aus Kiel in anderthalb Wochen bereist. Das Ganze hat er nicht nur auf Video festgehalten - sondern auch ein Buch darüber geschrieben. Auf der kürzestesten Weltreise aller Zeiten lernt Christoph die unterschiedlichsten Kulturen - und Menschen kennen.

Doch was hat den Jetlagger zu diesem Wahnsinns-Trip überhaupt bewegt und ob er immer noch reiseverrückt ist? Reporterin Katharina Marquardt hat ihn zum ausführlichen Interview getroffen.



Christoph Karrasch
Mag ich