Carsharing auf dem Land

 


Schleswig-Holstein setzt jetzt auf das Dörpsmobil!

 

Durch Hamburgs Straßen fahren über 1000 Autos, die man sich dank Carsharing mit anderen teilen kann. Ein vielgenutztes Konzept in der Großstadt, doch kann man dieses Prinzip auch für das platte Land übernehmen? In Klixbüll, einer Gemeinde bei Niebüll, kam ein ähnliches Projekt vor zwei Jahren ins Rollen, allerdings mit nur zwei Autos und die rollen noch immer!

 

Warum gerade der Norden beste Voraussetzungen für die sogenannten Dörpsmobile hat, zeigen ihnen unsere Reporter Michelle Settke und Bastian Vollmer.

Mag ich